News & Rumors: 8. Juni 2010,

Dance on Broadway für Wii angekündigt

Dance on Broadway – Screenshot
Dance on Broadway - Screenshot

Dance on Broadway heißt ein neuer Titel von Ubisoft, der für den 24. Juni 2010 angekündigt ist. Freunde und Familie sollen dann 20 verschiedene Songs aus Broadway-Musicals nachtanzen können.

Ab dem 24. Juni 2010 gibt es von Ubisoft „Dance on Broadway“ für Nintendo Wii. In dem Tanzspiel werden Spieler 20 verschiedene Songs und Choreographien aus Broadway-Musicals nachtanzen können.

Unter den Songs finden sich „All That Jazz“, „You Can’t Stop the Beat“, „Fame“, „Time Warp“, „Let the Sunshine in“ und „My Favorite Things“.

Ubisoft gibt an, dass bis zu vier Spieler gleichzeitig an „Dance on Broadway“ spielen können. Es wird jeweils nur ein Wii-Remote-Controller pro Spieler benötigt.

Screenshots

[is-gallery ids=“41061,41063,41064,41065,41066,41067,41068,41069,41070,41071″]



Dance on Broadway für Wii angekündigt
3,33 (66,67%) 6 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










App(s) und Produkte zum Artikel

Dance on BroadwayName: Dance on Broadway
Hersteller: Ubisoft
Preis: 6,99 EUR

Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>