: 9. Juni 2010,

Mafia 2: Demo wird kommen

2008wwdclive191

Eines der wohl am meisten erwarteten Spiele dieses Jahres heißt Mafia 2. Take 2 bestätigte soeben den Wunsch vieler Fans, eine Demo wird es also definitiv geben.

Das lang ersehnte Mafia Epos Mafia 2 soll am 24. August in die Läden kommen, doch nicht ohne das Fans des Spiels dieses vorher probe gespielt haben. So wird es laut Aussage vom Publisher Take 2 definitiv eine Demo geben, wann diese offiziell erscheint ist allerdings noch nicht klar.

Da allerdings die E3 vor der Tür steht und auch Take 2 den Besuchern und der Presse etwas bieten muss, wird es auf der kommenden Veranstaltung bereits eine erste spielbare Demoversion geben. Natürlich wird das nicht die selbe sein, wie sie vor Spielstart für die Masse veröffentlicht werden wird.

Mafia 2 ist der wohl größte Grand theft Auto 4 Konkurrent, mit einer wunderschönen Grafik Engine und Detailverliebtheit eines GTA 4 versucht der Entwickler 2k Czech ein Mafia Epos im Stile von der Pate zu erzählen. Bereits der Vorgänger gilt als Ausnahmespiel. Anders als etwa GTA war Mafia damals weniger Open Wolrd, doch dafür deutlich atmosphärischer und Storylastiger.

Alles war etwas komplexer, weniger auf Casual Spieler ausgelegt und der Look war eben schlichtweg realistischer als der von Grand theft Auto 3. Auch bei Mafia 2 scheint auf den ersten Blick bereits alles zu stimmen, Grafisch ist es absolut auf der Höhe der Zeit, Tauben fliegen bei Lärm weg -das zeigt die Details und auch sonst macht das Spiel mehr als einen guten Eindruck. Wir freuen uns auf die E3 Demo und werden, sobald möglich, mehr berichten.



Mafia 2: Demo wird kommen
4,2 (84%) 20 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>