: 9. Juni 2010,

Neversoft: Call of Duty in Arbeit?

Apple Expo 2006 eröffnet

Das Studio Neversoft sucht derzeit nach neuen Level Designern für einen neuen Action Shooter, Grund genug für Spekulationen rund um den wohl geplanten Titel.

Normalerweise ist der Entwickler Neversoft ja für die Konzertsimulation Guitar Hero bzw. für die Tony Hawk Reihe bekannt, doch nun scheint etwas neues, großes in Planung zu sein. Erste Gerüchte sprechen bereits davon das Neversoft aktuell an einem Call of Duty: Modern Warfare Nachfolger, für den Rechte Inhaber Activision werkelt. Wenn dem so ist dürfte diese Ankündigung für jede Menge Ärger sorgen, schließlich ist das Studio Neversoft noch Shooter unerfahren und die Call of Duty Marke ist ein riesen Franchise.

Wer sich die Stellenanzeige von Neversoft mal genauer anschauen möchte, findet diese bei LinkedIn. Gemunkelt wird über ein Call of Duty welches in der Zukunft angesiedelt ist, Activision hatte sich zuletzt nämlich einige Domains, darunter callofdutyfuturewarfare.com, codfuturewarfare.com, secretwarfare2.com und spacewarfare2.com sichern lassen.

Steht die unerwartete Shooter Ankündigung von Neversoft vielleicht in Verbindung mit den Domains? Möchte Activision die Marke Call of Duty nun in jede Zeit und jedes Genre verlagern? Antworten auf solche Fragen bekommen wir hoffentlich zur diesjährigen E3, doch sicher ist bislang noch gar nichts. Angeblich arbeiten Neben Neversoft auch noch Raven Software und Sledgehammer Games an einem Call of Duty Spiel.



Neversoft: Call of Duty in Arbeit?
4 (80%) 21 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>