MACNOTES

Veröffentlicht am  15.06.10, 13:06 Uhr von  Alexander Trust

iPhone 4 ohne Netlock in England und Frankreich

iPhone 4 iPhone 4

Wer momentan überlegt, sich das neue iPhone 4 zu kaufen, sollte unter Umständen mal einen Blick über die Landesgrenzen werfen. So gibt es nun erste Informationen über ein Netlock-freies iPhone 4 in England und Frankreich.

Nachdem bereits das schwarze Modell mit 16GB Speicherkapazität als Prepaid-Variante bei Apple vorbestellbar ist, kann man nun ein Gerät ohne Netlock in England bzw. Frankreich ordern.
So kann man wahlweise online direkt im Store das gewünschte Gerät bestellen, welches dann aber an eine Adresse im jeweiligen Land geliefert werden muss. Oder aber man lässt sich ein Gerät im gewünschten Apple Store reservieren und plant dann einen Kurzurlaub mit der Familie, um das neue Gerät in Empfang zu nehmen. Da beide Länder in der EU sind, fallen keine lästigen Zollgebühren bei der Einfuhr an.

Das Interessanteste ist natürlich der Preis der jeweiligen Varianten und diese fallen niedriger aus, als bislang angenommen. So kostet in England die 16GB-Variante 499 Pfund gegenüber der 32GB-Version mit 599 Pfund, was umgerechnet dann rund 600€ bzw. 720€ entspricht. In Frankreich liegen die Preise bei 629€ für das 16GB-Modell und 739€ für die größere Variante mit 32GB Speicherkapazität.

So könnte es sich durchaus rechnen, ein entsprechendes Gerät im Ausland zu kaufen, um es dann in Deutschland mit dem gewünschten Provider samt Tarif zu nutzen. Davon abgesehen ist der Wiederverkaufswert eines Netlock-freien Gerätes natürlich deutlich höher, als von einem Gerät aus einem Telekom-Vertrags mit einer solchen Sperre.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 9 Kommentar(e) bisher

  •  Frankie sagte am 17. Juni 2010:

    Euch allen wünsche ich einen schönen Trip, aber immer dran denken, das Gerät auch vorbestellen, sonst wird es nichts mit dem iPhone 4 in England oder Frankreich.

    Antworten 
  •  maniaC sagte am 17. Juni 2010:

    Mahlzeit,
    ich wollte einmal nachfragen wie man sich ein Iphone in Frankreich genau resevieren kann? Ich finde auf der Seite nix….
    Und kann ich mir mehrere Iphones in Frankreich reservieren bzw. im Store kaufen oder machen die da Mucken? Einer wollte nämlich fahren und für 5 Leute holen =)

    Antworten 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.