News & Rumors: 15. Juni 2010,

Ulysses, iTunes-Filme in Originalsprache, FileChute & Updates: Notizen vom 15.6

NotizenUlysses „zensiert“ auf dem iPad
Apple schreckt vor nichts zurück: Die App Store-Kontrolleure verlangten die Überarbeitung einer Comic-Umsetzung vom Klassiker „Ulysses” von James Joyce für das iPad. Zu viel nackte Haut, da versteht Apple keinen Spaß. Die App hat es mittlerweile dennoch in den Store geschafft, pünktlich zum morgigen Bloomsday: „Ulysses Seen on the iPad„. Der Künstler, der den Comic gestaltet, sieht die Einschränkung von Apple übrigens nicht so wild.

Woz Live
Heute Abend gibt es ein Live-Interview mit Steve Wozniak auf taeradio.com, „The American Entrepreneur“. Zum Nachhören gibt es dann MP3-Schnipsel.

iTunes: Filme in Originalsprache
Apple hat im deutschen iTunes Store eine Übersichtsseite für Filme in englischer Originalsprache* veröffentlicht. Die Filme sind in der Übersicht noch mal in Genres unterteilt.

Starbucks: Kostenloses Wifi für alle
Starbucks hat in den USA angekündigt, zukünftig allen Kunden kostenlos Wifi zu Verfügung zu stellen. Bisher gab es dort nur einen Deal für iPhone-AT&T-Kunden, doch der scheint ausgelaufen und wird nicht erneuert. In Deutschland ist man da schon weiter, es gibt in teilnehmenden Filialen seit längerem 2 Stunden gratis Wifi. [via NY Times]

MUPromo FileChute 4.3.1
Heute gibt es bei MacUpdate das Tool FileChute 4.3.1 * mit rund 50% Rabatt für nur $8,95. FileChute macht das Versenden von großen Dateien einfach. Dazu benötigt man allerdings einen MobileMe-Account oder alternativ einen Webserver. Es gibt eine Trial-Version, Download 5,8 MB.

Apple Store Shanghai
[singlepic id=8232 w=200 float=right] Apple baut in China einen weiteren Apple Retail Store, der ein echtes Highlight sein wird: Der neue Store in Shanghai steht prominent zwischen zwei Wolkenkratzern und ist ein Zylinder mit recht geringer Grundfläche. Er wurde nun „eingepackt“ und damit vor neugierigen Blick geschützt. Vor kurzem war es bereits gelungen, einen ersten Blick ins Innere zu werfen. [via IFO Apple Store]

Software-Updates
Fehlerbehebungen für NeoOffice 3.1.1 Patch 1, Cyberduck 3.5.1, Google Earth 5.2.1.1329 und Videobox 3.1.1. Für Firefox 3.6.4 liegt ein weiteres Build vor: Firefox 3.6.4build7. Die Web-Developer-App Coda 1.6.11 biette nun Support für Safari 5 und für die Transmit 4 Favoriten.

*Affiliate



Ulysses, iTunes-Filme in Originalsprache, FileChute & Updates: Notizen vom 15.6
4,11 (82,11%) 19 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  dreyfus (15. Juni 2010)

    Comic-Umsetzung VOM Klassiker Ulysses? Autsch…

    Ansonsten habt ihr allerdings recht… Apple schreckt wirklich vor Nichts mehr zurück. An Kunst darf man nicht herum zensieren, dafür gibt es keine Rechtfertigung.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>