MACNOTES

Veröffentlicht am  17.06.10, 12:40 Uhr von  kg

iOS 4: Kompatibilitäts-Update für Dropbox und weitere Apps

iOS 4Das iOS 4 kommt am 21. Juni, die ersten iOS 4-kompatiblen Apps erreichen bereits jetzt den App Store. Seit rund einer Woche können Entwickler ihre Apps für das neue Betriebssystem für iPhone und iPod touch einreichen, nun lässt Apple die ersten Anwendungen in den Store.

Als wichtigstes Feature des iPhone OS 4 ist Multitasking zu nennen, dieses muss in den Anwendungen allerdings integriert werden, bevor es von ihnen genutzt werden kann. Als eine der ersten angepassten Apps ist Dropbox zu nennen, mit dem sich Daten einfach und schnell im Web abspeichern und synchronisieren lassen. Dieses unterstützt das sogenannte “Fast App Switching”, das es ermöglicht, den Zustand beim Beenden der App beim nächsten Start wieder vorzufinden. So ist es derzeit noch nicht möglich, in Dropbox einen Upload zu starten und währenddessen andere Anwendungen zu nutzen: Der Upload wird erst beim nächsten Start der App fortgeführt.

Auch die amerikanische Ticket-App Fandango soll bereits iOS 4-kompatibel sein, allerdings wurden hier offenbar keine neuen Features des Systems integriert.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de