MACNOTES

Veröffentlicht am  22.06.10, 13:47 Uhr von  Alexander Trust

Anleitung: iOS 4 Jailbreak auf iPhone 3G und iPod touch 2G

redsn0w redsn0w - App-Icon

Der Jailbreak von iOS 4 ist derzeit mit dem iPhone 3G und dem iPod touch 2G möglich. Wir präsentieren euch eine Anleitung, wie ihr mit Hilfe des neusten redsn0w-Tools den Jailbreak ausführt.

Zunächst müsst ihr redsn0w 0.9.5b5-5 herunterladen und dann die Original-Firmware iOS 4. Ihr könnt dies tun, indem ihr in iTunes sagt, ihr wollt die Datei “nur laden” (und nicht installieren). Alternativ haben wir für euch die Download-Links für Firmware-Dateien für das iPhone und den iPod touch zusammengetragen.

Aktualisiert dann euer iPhone 3G oder euren iPod touch 2G über iTunes mit der IPSW-Datei. Lasst das Gerät weiter am Computer angeschlossen, schaltet es aber aus.

Entpackt redsn0w und startet es. Wählt im Jailbreak-Tool iOS 4 aus (“BROWSE” klicken und dann “NEXT”). iOS 4 sollte erkannt worden sein, klickt dann wieder auf “NEXT”, wählt die gewünschten Optionen aus (z. B. Multitasking oder Verbose Boot), klickt erneut auf “NEXT”.

Folgt dann den Anweisungen von redsn0w und bringt euer iPhone 3G oder euren iPod touch 2G in den DFU-Mode. redsn0w jailbreakt und hacktiviert gegebenenfalls das iPhone 3G. An dieser Stelle seid ihr bereits fertig und Cydia sollte auf dem iPhone installiert sein.

Gegebenenfalls könntet ihr den ultrasn0w-Unlock in Cydia durch Hinzufügen der repo666.ultrasn0w.com Quelle installieren.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 17 Kommentar(e) bisher

  •  Bjoern sagte am 22. Juni 2010:

    Hallo!

    Ich habe ein kleines Problem wenn ich versuche den Jailbreak durchzuführen…
    Ich habe alle Schritte wie in der Anleitung nachvollzogen:

    1. iOS4 über iTunes geladeb
    2. redsn0w geladen

    So, dann habe ich mit redsn0w angefangen den Jailbreak zu machen. Auf dem iPhone erscheint dann auch die Festplatte mit dem grünen Pfeil und unten drunter steht “Downloading Jailbreak Data…”

    Auf dem mac ist auch der Statusbalken in redsn0w zu sehen.
    Nun steht bei redsn0w dann irgendwann “complete” oder so und “Done”.

    Ich muss nur noch den “Finish” Button anklicken und dann schließt sich redsn0w. ABER das iPhone startet NICHT neu… Es ist immer noch die Festplatte mit dem grünen Pfeil zu sehen…

    Hab es jetzt schon drei mal versucht- immer das selbe Ergebnis :-(
    Wenn ich das iPhone neu starte ist alles wie vorher- nix gelöscht etc.
    Also wenn überhaupt nix passiert wäre…

    Woran liegt denn das?!
    Achja, ich habe es natürlich mit einem iPhone 3G gemacht.
    Auch das war bzw. ist noch mit Blackra1n gejailbreakt und geunlocked…

    Schonmal DANKE!!!

    Antworten 
  •  Bjoern sagte am 22. Juni 2010:

    Nachdem ich es jetzt zum vierten mal gemacht habe, hat das iPhone nun nach 10min Wartezeit doch einen Neustart gemacht…

    ABER es ist wieder alles wie immer- nix hat sich geändert. Das neue OS is nicht drauf :-(

    Antworten 
  •  Steven sagte am 22. Juni 2010:

    Hallo,
    also bei mir hat es funktioniert.
    OS4.0 für 3G über iTunes geupdatet, dann über redsn0w gejailbreak’t und ultrosn0w unlock’t..
    Alles geklappt.. :-)

    Antworten 
  •  Multi sagte am 22. Juni 2010:

    Waren eure 3G’s schon vorher gejailbreaked?
    Oder kann man den Weg nur mit jungfräulichen Geräten gehen?

    Antworten 
  •  chrisse sagte am 22. Juni 2010:

    Hatt alles wunderbar trotz englisch-defizite geklappt!
    danke an alle…..

    Antworten 
  •  Pipo sagte am 22. Juni 2010:

    jemand Erfahrung ob Appsync und PushDoc noch geht?

    grüße

    Antworten 
  •  husch sagte am 22. Juni 2010:

    Hallo bert:
    Du bist einfach SUPER!
    Danke, hat alles wunderbar funktioniert.
    Einfach SPITZE!

    Gruss
    hubert

    Antworten 
  •  Danny Schulz sagte am 22. Juni 2010:

    wo finde ich auf dem mac die firmware??????

    Antworten 
  •  Unwissender sagte am 23. Juni 2010:

    Ich hab da nen Verdacht.

    @Bjoern
    schau mal in deinen Iphone Informationen nach deinem Modell. Ich tippe mal, dass du ein MC – Modell hast.

    @Steven dürfte dann wohl ein MB-Modell haben.

    Oder besser gesagt, bei denen wo es super funktioniert hat, tut mir mal einen Gefallen und schaut bitte mal nach welches Modell ihr habt.

    Und bitte Posten

    Antworten 
  •  David sagte am 23. Juni 2010:

    “5. in redsn0w nun das iOS 4 auswählen (“BROWSE” klicken), “NEXT” klicken”

    Wo finde ich dass bei Windows?
    Sorry, kenn mich aber nicht so aus. ;D

    Antworten 
  •  j.a sagte am 28. Juni 2010:

    Ich habe ein MB model.
    Habe bereits mein iPod touch g2 mit der firmware 4.0 laufen, aber wenn ich ihn Jailbraken will bleibt es immer beim rebooten stehn ;/. Ich bin im DFU mod und der Bildschirm ist weis :s. Kann mir da wer helfen?

    Antworten 
  •  kaya sagte am 29. Juni 2010:

    hi bert brauche bitte schnell deine antwort
    habe auf mein iphone 3g ios4 drauf gespielt hat auch super funktioniert mit dem redsn0w jailbreak sehr coole optik auch von ios4 aber mein problem ist cydia
    es ladet aber und passiert auch nichts hat das ein zusammenhang mit dem itunes 9.2 oder was kann ich dagegen tuhen

    mfg

    Antworten 
  •  kaya sagte am 29. Juni 2010:

    oh sorry hab noch was vergessen stimmt das das itunes
    9.2 nicht gut ist für 3g mit der ios 4??

    danke

    Antworten 
  •  Alöx sagte am 25. Juli 2010:

    ich hab auch ein problem ich wähle aus dass ich cydia mit installieren will enable backgrounds etc. dann mache ich den ipod aus und dann müsste man ja die knöpfe drücken welche reihenfolge dann kommt bei mir warten auf reeboot und ab da passiert nichts mehr pls hilfe und danke im vorraus

    Antworten 
  •  bert sagte am 22. Juni 2010:

    user/library/iTunes/iPhone Software Updates

    Antworten 
  •  j.a sagte am 28. Juni 2010:

    Oh srry hier ist ja nur fürs iPhone gedacht >.<

    Antworten 
  •  bert sagte am 28. Juni 2010:

    Sollte auch mit dem iPod Touch 2G funktionieren.

    Antworten 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.