MACNOTES

Veröffentlicht am  22.06.10, 10:57 Uhr von  

iPhone iOS 4.0 Jailbreak mit Redsn0w 0.9.5b5-3: Anleitung

PwnageiOS4 ist erschienen, und das Dev-Team hat die erste Redsn0w-beta offiziell an die neue Firmware angepasst. Der Jailbreak ist aktuell verfügbar für das iPhone 3G und den iPod Touch 2G, via Ultrasn0w kann anschließend jedes bislang erschienene Baseband per Unlock für alle SIM-Karten freigeschaltet werden. Im Folgenden die Anleitung für die bislang jailbreakbaren iPhones auf iOS 4.0.

Man braucht:
– ein iPhone 3G/einen iPod touch 2G auf iOS 4.0 (für das Update ist iTunes 9.2 zwingend vorausgesetzt)
– Die aktuelle Beta von Redsn0w (herunterzuladen hier für Mac bzw. hier für Windows)
– das passende iOS4.0-IPSW-File für das iPhone bzw. iPod Touch (iPhone 3G, iPod Touch 2G)

 

Jailbreak des iPhone 3G

Wir beginnen mit dem “iPhone auf iOS 4.0″. Bevor man das iPhone ganz normal via iTunes auf die aktuelle Firmware bringt, empfiehlt es sich, mit dem Backup-Tool der Wahl alle installierten Cydia-Apps zu sichern – man erspart sich viel Zeit bei der Neuinstallation. Mittel der Wahl hierzu war bei Macnotes bislang APTBackup (Anleitung).
Anschließend lässt man iTunes das Backup der “offiziellen” Apps und der Daten auf dem iPhone durchführen – dabei werden die APT-Backup-Informationen mit gesichert. Angemerkt: unter Windows konnten wir ein Problem auf einem iPhone mit gesperrter SIM beobachten. Als dieser Screen mit der Meldung “Die SIM-Karte in diesem iPhone ist durch einen PIN-Code gesperrt.” erschien, half jedoch das Abhängen des iPhone, anschließendes Entsperren und Wiederverbinden mit dem Rechner.
[singlepic id=8345 w=425]
 
Auf Mac OS X konnten wir das Problem bislang nicht reproduzieren.

[singlepic id=8336 w=225 float=right] Wenn iTunes das Update des iPhone auf iOS 4.0 durchgeführt hat, geht es weiter mit dem eigentlichen Jailbreak. Das iPhone hängt bereits am Rechner – daran muss es auch angeschlossen sein. Man schaltet das iPhone komplett aus (mit langem Druck auf den Power-Button und dem roten Slider) und startet anschließend Redsn0w.

Das Programm läuft wie gewohnt selbsterklärend ab.
[singlepic id=8337 w=425]
 
[singlepic id=8338 w=200 float=right] [singlepic id=8339 w=200 float=left]
 
Nach dem Aufspielen der Jailbreak-Daten läuft der restliche Vorgang auf dem iPhone alleine ab und Redsn0w kann beendet werden.
[singlepic id=8340 w=200 float=right] [singlepic id=8341 w=200 float=left]
 
[singlepic id=8342 w=200 float=left] Nach dem Reboot des iPhone ist Cydia (hier in unserer Installation) nur mit einem weißen Icon istalliert, startet sich aber problemlos und “reorganisiert” – ein Schritt, der bei kommenden Releases ausfallen wird, wenn das Paket an die neue OS-Version und den zugehörigen Jailbreak angepasst wurde.

Anschließend sollte man Cydia die Releasedaten laden lassen sowie die notwendigen Aktualisierungen laden und installieren. Diese werden über den Menupunkt “Änderungen” gelistet und installiert. Angemerkt: die Cydia-Server sind aus nachvollziehbaren Gründen aktuell leicht überlastet. Im Lauf des Tages bzw. der kommenden Tage sollte sich die Situation wieder entspannen.
[singlepic id=8344 w=200 float=left] [singlepic id=8343 w=200 float=right]  

Zu guter Letzt kann APTBackup installiert werden, um die vor der iOS 4.0-Aktualisierung installierten Jailbreak-Apps automatisch wieder einspielen zu lassen. Unlocker wiederum können das runderneuerte Ultrasn0w 0.93 via Cydia vom http://repo666.ultrasn0w.com – Repository installieren und durchführen. Auch hierzu folgt demnächst eine ausführliche Anleitung.

 

Jailbreak des iPod touch 2G:

Der Jailbreak-Vorgang beim iPod touch 2G ist ähnlich, aber nicht identisch:

Zuallererst muss man seinen iPod touch auf System iOS 4 bringen. Dazu via iTunes das Upgrade starten, dies kann wegen nötiger Backups auch schonmal etwas länger dauern. Auch beim iPod touch 2G empfiehlt sich ein Backup aller eventuell vorhandenen Jailbreak-Apps via APTBackup (Anleitung).

Danach geht es los mit dem eigentlichen Jailbreak. Bevor man den iPod ausschaltet, sollte man sicherstellen, welche Variante des iPod touch 2G man besitzt: Für redsn0w macht es einen Unterschied, ob man ein MB- oder ein MC-Modell hat. Die Angabe dazu findet sich unter Allgemein ->Info.

[singlepic id=8398 w=435]

Hat man diese Frage geklärt, schaltet man den iPod touch aus (lässt ihn aber am Rechner hängen) und kann mit dem Jailbreak beginnen.

Mit einem Klick lässt sich der Prozess starten, die Software gibt klare Angaben, welche Tastenkombinationen nötig sind, damit der alles glattgeht. Ist dies geschehen, erledigt die Software den Rest, der iPod touch installiert alles Nötige und startet danach neu.

In Cydia (was bei uns ein weißes Icon hatte, nicht das übliche braune Icon mit dem Kistensymbol) wird dann “reorganisiert”, um alles auf das neue System zu optimieren. Anmerkung am Rande: Cydia ist derzeit noch etwas langsam, man muss eventuell Geduld mitbringen.

Wie auch beim iPhone 3G kann man danach APTBackup installieren, um die gespeicherten Jailbreak-Apps wieder zu installieren.

 

Fazit

Ein Grund zu feiern – direkt nach dem Release der neuen Firmware sind Jailbreak und Unlock verfügbar, und bislang sieht alles danach aus, als könne iOS 4.0 vorerst komplett geknackt bleiben – auf allen damit ausgestatteten Geräten.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 122 Kommentar(e) bisher

  •  @DJiBass sagte am 22. Juni 2010:

    iOS 4.0 Jailbreak mit Redsn0w 0.9.5b5-3: Anleitung: http://macnot.es/42394

    Antworten 
  •  amello sagte am 22. Juni 2010:

    jetzt heißt es warten auf den jailbreak für das 3gs mit 4.0
    man man man

    Antworten 
  •  DerHunne sagte am 22. Juni 2010:

    Hey wie siehts denn aus mit den 3Gs Iphones, können sie schon gejailbreakt werden? Ich hab das iphone als 3Gs version und habe mir gestern schon das 4.0 Update draufgespielt, da ich es nicht direkt zu unlocken brauchte, aber nun möchte ich es unlocken, um es mit meiner O2 Karte zu benutzen…. Geht das? DEnn im obigen Artikel steht nur Iphone 3g und 2g?:(

    Antworten 
  •  DerHunne sagte am 22. Juni 2010:

    weiß jemand wie lange wir ca. noch auf den Jailbreak warten müssen.? Das heißt soweit ich den Jailbreak habe, kann ich auch mein 4.0 3gs unlocken, right?

    Antworten 
  •  Offix sagte am 22. Juni 2010:

    Wird dabei das iPhone auch aktiviert? oder bleibt das alles offiziellen Tmobilekunden vorenthalten?

    Antworten 
  •  trYYY sagte am 22. Juni 2010:

    Laut einigen Foren soll morgen wohl der JB fürs 3GS kommen…mit dem namen http://limera1n.c*m 100%ig kann man es aber mal wieder nicht sagen…

    greetz

    Antworten 
  •  DerHunne sagte am 22. Juni 2010:

    danke für info

    Antworten 
  •  MisterIKS sagte am 22. Juni 2010:

    Hallo Richard,

    du schreibts, es funktioniert für iPod Touch 2G mit der Firmware, wie du oben verlinkst, ich habe diese aber geladen und möchte sie in redsn0w öffnen und redsn0w sagt mir, dass diese beta (aus aus dem link oben) nicht für dieses Gerät gedacht ist. Ist das richtig? Kann ich das umgehen oder muss ich warten, bis redsnow final wird? Ich habe dummerweise schon das Update ausgeführt…

    Vielen Dank
    MisterIKS

    Antworten 
  •  Felix sagte am 22. Juni 2010:

    Man kann übrigens mit cmd + shift + 4 und dann space anständige Screenshots von einem Fenster machen. Ohne Wallpaper. :)

    Antworten 
  •  rj sagte am 22. Juni 2010:

    Hacktivation ist drin, aber hier nicht lokal getestet worden, die iPhones, die wir haben, sind alle über iTunes aktiviert. Sorry.

    Wie schnn angemerkt: aktueller Stand jailbreak nur für iPhone 3G und IPT 2g. Noch keiner für 3GS. Kommt aber wohl in Kürze.

    trYYY: thx fürs “c*m” – bevor nichts offizielles vom Dev-team vermeldet wird, würde ich *extrems* dazu raten, NICHTS aus nicht offiziell vom Devteam genannten Quellen zu laden. Es gibt wohl kaum ne bessere Möglichkeit zum malwareverteilen als ein langerwarteter JB.

    Antworten 
  •  rj sagte am 22. Juni 2010:

    nachgetragen: Aktivierung mit o2-SIM in einem ab Werk simlockfreien iPhone. JB auf einem gelockten T-Mobile-iPhone 3G lief mit der OriginalSIM durch, anders haben wirs noch nicht getestet (und könnens grade auch nicht, weil Cydia überlastet ist und wir erst den unlock machen wollen).

    MisterIKS: Ipod Touch 2G läuft aktuell leider noch die Datensicherung. Mehr, wenn wir hier auch beim JB sind. Laut DevTeam müssts gehen :/

    Antworten 
  •  EF sagte am 22. Juni 2010:

    Muss man ITunes 9.2 zwingend installiert haben?

    Antworten 
  •  rj sagte am 22. Juni 2010:

    EF: Ja. ich habs erst über 9.1 probiert, geht nicht.

    Antworten 
  •  Rene sagte am 22. Juni 2010:

    Ich hoffe es geht auch bald mit dem iPhone 4, ich mein, ist ja schön und gut aber was wollt ihr mit iOS 4 auf einem 3G/s wenn ihr die Neuerungen nicht nutzen könnt. Dann bleibt lieber bei 3.1.3 ist sinnvoller. Und die Entwickler haben mehr Zeit für das neue iPhone 4 zum Jailbreaken

    Antworten 
  •  MisterIKS sagte am 22. Juni 2010:

    Wie sieht es mit der gängigen Jailbreaker Grundausstattung (SB-Settings, LockInfo, Activator, usw.) aus? Funktioniert das mit dem iOS 4?

    Antworten 
  •  nick sagte am 22. Juni 2010:

    Kann man mit Redsn0w auch nur die fehlenden Features des iOS4 auf 3G aktivieren? Also Multitasking, Hintergrund usw. aktivieren ohne andere Sachen zu installieren?

    Antworten 
  •  rj sagte am 22. Juni 2010:

    MisterIKS: das ist aufgrund der aktuellen Cydia-Überlastung nicht nachprüfbar. ich bin diesbezüglich aber sehr optimistisch, weil der JB ja schon ewig entwickelt wurde und Zeit genug zum Anpassen der Tools war.

    Antworten 
  •  Phil sagte am 22. Juni 2010:

    Wie siehts eigentlich mit dem Unlock ( also Hacktivation?) fürs Iphone 2G aus wenn dort Firmware 3.1.3 drauf ist?
    Ist da jetzt ein Unlock möglich?
    Wenn ja mit welcher Software.Bin aus den ganzen meldungen noch nicht schlau geworden.

    Antworten 
  •  F4b! sagte am 22. Juni 2010:

    Mhh ich habe iPhone 3G iOS 4.0 und hab es nach deiner anleitung gemacht und alles Geklappt und will jetzt Unlocken über cydia und jetzt lädt der seit einer Halben stunde schon und Macht nix geht das mit Vodafone nicht?

    lg

    Antworten 
  •  Pasci08 sagte am 22. Juni 2010:

    Klappt einwandfrei mit eurer Anleitung. Jailbreak und unlock mit o2 Germany auf einem Orange Austria 3G. Cydia ist wahrscheinlich überlastet. Bei mir hat es eine halbe Stunde gedauert, ich habe nach einiger Zeit mal abgebrochen und neu gestartet, dann hat es gefunzt. Danke für eure Anleitung.

    Antworten 
  •  Same Prob sagte am 22. Juni 2010:

    Gleiches Problem mit Cydia, scheint wohl alles down zu sein T_T

    Antworten 
  •  F4b! sagte am 22. Juni 2010:

    Kamen bei euch auch mal Kleine Error meldungen?

    Antworten 
  •  Tobi_as sagte am 22. Juni 2010:

    Hey, ich bin einer der Unlocker, kann Ultrasn0w aber leider nicht via Cydia laden, da bei meinem iPhone das Wlan kaputt ist.
    Dass heißt, dass ich nur über O2 in’s Internet komme und Ultrasn0w somit manuell auf’s iPhone laden muss, was beim letzten mal gut geklappt hat.
    Es wäre toll, wenn ihr mein Problem (und die Lösung ;) mit in die demnächst kommende Anleitung zum Unlock mit Ultrasn0w mit einbeziehen würdet.
    Danke, Tobi_as

    Unlocker wiederum können das runderneuerte Ultrasn0w 0.93 via Cydia vom http://repo666.ultrasn0w.com – Repository installieren und durchführen. Auch hierzu folgt demnächst eine ausführliche Anleitung.

    Antworten 
  •  F4b! sagte am 22. Juni 2010:

    Jetzt geht das WiFi auch immer weg bitte um Hilfe und ich habe auch noch kein Unlock geht bei mir nicht :(

    Antworten 
  •  szdfzhdrz sagte am 22. Juni 2010:

    Bei

    Antworten 
  •  FreewayD sagte am 22. Juni 2010:

    Also ich habe es gerade mit meinem iPod Touch 2G (MC Model) versucht.
    Nach der Frage ob man ein MC Model besitzt bricht das Programm ab mit der Meldung: “This Beta Version of redsn0w is not meant for your device.”.
    Schade. Heisst es wohl weiter warten.

    Antworten 
  •  kg sagte am 22. Juni 2010:

    @Phil für das iPhone 2G gibt es einen immer gleich bleibenden Unlock schon seit Monaten, da ändert Apple nichts mehr dran.

    @F4b! Cydia hat gerade Probleme, Zeug zu laden. Einfach abwarten.

    Antworten 
  •  deshti sagte am 22. Juni 2010:

    halloe kann mir jemand helfen ich hab iphone 3g 8gb 3.1.3 nicht unlocke ich will das unlocken wie soll ich das machen geht das mit dem was in der anleitung ist 100 % ich hab kein bock mehrimmer noch mit diese t-com karten zu haben ich will endlich mein o2 karten wiede rein tun helfe mir bitte ich hab angst das zu machen udn dan geht nicht mehr wie bei lezten update

    Antworten 
  •  Giuseppe sagte am 22. Juni 2010:

    Hallo….
    Mehr als das Jailbreak interessiert mich ob man das 3Gs mit fm 3.1.3 jetzt auch unlocken kann?

    Antworten 
  •  Baumi sagte am 22. Juni 2010:

    Hallo,

    dank der super Anleitung hab selbst ich als absoluter Computer Noob es geschafft mein 3g zu Jailbreaken. Wann kommt die Anleitung wie das mit dem Unlocken funktioniert?

    Vielen Dank

    Antworten 
  •  deshti sagte am 22. Juni 2010:

    [QUOTE=deshti]hey ich hab ne frag also es geht um mein iphone 3g 8gb ich hab vor 6 monate das update gemacht auf 3.1.3 aber da ich nicht wusste das ich nicht machen darf hab ich gemacht udn konnt kein unlock mehr machen ich brauch jetzt eure helfe wie ich das wie cracken kann mit neu programm also anleitung von a bis z bitte bitte sonst mach cih den iphoen arsch ich will wiede mein o2 karte wiede rein tun[/QUOTE]

    Antworten 
  •  rj sagte am 22. Juni 2010:

    Baumi, meinst du diese Unlock-Anleitung hier? ;)

    Antworten 
  •  Baumi sagte am 22. Juni 2010:

    Sir, hab gnade mit mir unwürdigem Pöpel.

    Ist mein iPhone 3G somit also schon geunlockt und somit für alle Netze frei? Wie gesagt hab ich von solchen Sachen einfach 0 Plan…

    Wenn ich in Cydia gehe und auf “Verwalten” klicke, erscheint dort schon unter Quellen: repo66.ultrasn0w.com. Also hoffe ich mal das es jetzt also schon direkt geunlockt ist – oder liege ich da falsch?

    Vielen Dank

    Antworten 
  •  rj sagte am 22. Juni 2010:

    Pöpel? :o)

    …aber es ist noch nicht geunlockt, nein. Tippe auf die Quelle, dann soltest du – wie nebenan mit Screenie gezeigt – Ultrasn0w zur Installation angeboten bekommen. installieren, rebooten, fertig. *dann* ist der Unlock drauf.

    Antworten 
  •  luki sagte am 22. Juni 2010:

    werden alle offizielen apps gelöscht wenn ich den jailbreak draufmache?

    Antworten 
  •  Papierkoorb sagte am 22. Juni 2010:

    DAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANKE :D Klappt alles einwandfrei:D ein dank an das DEV-Team, Ihr seid die geilsten :)

    Antworten 
  •  peter patent sagte am 22. Juni 2010:

    hatte auf dem mac genau die selbe fehlermeldung zur gesperrten sim, wie oben auf windows-rechner gezeigt.
    ließ sich auf die gleich art korrigieren.

    habe im übrigen ein britisches o2-iphone und auch die aktivierung war mit deutscher o2-karte kein problem.
    nach dem update auf iOS4 über itunes kommt zwar die meldung in itunes, dass die karte für die aktivierung nicht gültig ist, allerdings kann man genauso weiter verfahren wie oben beschrieben!!

    danke für die gute und schnell vorgelegte anleitung für jailbreak und unlock.

    mfg

    Antworten 
  •  automann sagte am 22. Juni 2010:

    hab mein 3g nun gejailbreaked, sogar mit multitasking… super

    meine frage nun… kann ich als tmobile kunde nun auch tethering umsonst nutzen? Wenn ja wie??

    Antworten 
  •  Papierkoorb sagte am 22. Juni 2010:

    Ich hätte auch noch ne Frage xD kann man iwie Rock via cydia installieren?! weil ich finde Rock um eineiges besser xD

    Antworten 
  •  rj sagte am 22. Juni 2010:

    Wenn Cydia rennt, müsste es gehen. Musst auf der Rock-HP nach dem repository gucken. Saurik nannte im Interview aber einige gute Gründe *gegen* Rock.

    Antworten 
  •  KeeperXCVI sagte am 22. Juni 2010:

    hey,
    hat alles auf meinem ipod touch 2g geklappt.
    allerdings ist bei mir une bei nem freund nach dem neustart des ipods multitasking nicht mehr funktionsfähig.
    aufm springboard wirds zwar noch angezeigt aber klapp auch nicht mehr.

    Antworten 
  •  automann sagte am 22. Juni 2010:

    wie schauts mit tethering?
    habe iOS4.0 mit jailbreak und t-mobile? gibts da möglichkeiten?

    custom profil von benm.at funzt nicht…

    Antworten 
  •  Papierkoorb sagte am 22. Juni 2010:

    Hey rj,

    Ich finde weder die Rock-HP weder die Quelle…

    Kannste mir vielleicht ein Link geben, oder gleich die Quelle sagen :S

    Antworten 
  •  KeeperXCVI sagte am 22. Juni 2010:

    Folgende Source habe ich für Rock benutzt:

    http://apt.modmyi.com/dists/stable/

    hat bei mir geklappt

    Antworten 
  •  Martin sagte am 22. Juni 2010:

    wollte mal fragen ob jemand eine Möglichkeit kennt das Multitasking an und aus schalten zu können…. mit den 128mb ram vom Iphone 3g macht Multitasking nicht viel sinn….

    Antworten 
  •  Netti sagte am 22. Juni 2010:

    Und unlock 3Gs firmware 3.1.3 verfügbar ?!?

    Antworten 
  •  Dj Soundcruiser sagte am 22. Juni 2010:

    super arbeit mit der anleitung hat alles bestens geklappt super großes dank !!!

    Antworten 
  •  Boris sagte am 22. Juni 2010:

    Danke Richard für die tolle Anleitung. Mein iPhone 3G hat noch Firmware 3.0 und ist gejailbreak mit unlock. Kann ich direkt ein Update auf iOS4 machen oder sollte ich vorher Firmware 3.1.2 drauf machen? Und.. was ist besser: iOS4 über iTunes mit Redsn0w 0.9.5b5-3 updaten oder PwnageTool 4.0 auf einem Mac? Sorry wenn ich nerve.. will nichts kaputt machen :)

    Antworten 
  •  rj sagte am 22. Juni 2010:

    Boris, bin ich grade selber unentschlossen, was ich raten soll :) Ich hab nebenan ja schon einige Probleme mit den Jailbreak-Apps auf iOS4 geschildert – wenn du Pwnage nimmst, machst das komplette iPhone platt und musst Backup einspielen und die JB-Apps, wenn du via iTunes auf 4.0 gehst und Redsn0w/Ultrasn0w nimmst ebenso. Ich find letzteres einfacher, aber wie nebenan geschrieben, anschliessend läuft bei den JB-Apps nicht alles rund.

    Du kannst aber problemlos direkt auf die iOS 4.0 gehen. JB und Unlock funktionieren. Du brauchst dafür ein aktuelles iTunes 9.2. Das wars eigentlich schon.

    Antworten 
  •  Boris sagte am 22. Juni 2010:

    Danke für die Entscheidungshilfe. Ich probiere es jetzt einfach mit deiner Redsn0w-Anleitung. Habe nicht so viele Apps installiert und werde mal schauen, ob die nebenan im Forum geschilderten Probleme bei mir auftauchen. Ich würde da auch mal auf nicht vorhandene iOS4 Kompatibilität tippen. Nochmal vieeelen Dank für deine Hilfe!

    Antworten 
  •  Flo sagte am 22. Juni 2010:

    Iphone und iTunes hängt seit einer halben stunde beim wiederherstellen, hattet ihr das auch alle? Itunes Balken ca. 95% und iPhone Balken ca. 60%

    Antworten 
  •  marco sagte am 22. Juni 2010:

    hey leute,
    hab grad mein 3g im dfu modus und bis jetzt 3.1.3 drauf.hab grad mitm pwnage tool 4.0 erstellt. soll ich das jetzt draufladen über wiederherstellen???

    das handy war vorher nicht aktiviert.also beim anschließen hat es immer gesagt lege eine gültige sim ein. hatte aber keine at&t zuhause.

    kann mir einer helfen bitteee :)

    Antworten 
  •  Heikel sagte am 22. Juni 2010:

    Hallo liebe leute könnt ihr mir veraten wie ich das iphone 3gs 32gb 4.0 jailbreak ????? Ware sehr nett über eine hilfreiche antwort

    Antworten 
  •  Heikel sagte am 22. Juni 2010:

    Noch eine frage habe jetzt ja 3gs 3.1.2 und beim jeden aus und an schalten muss ich wieder per blackra1n starten jetzt will ich das vermeiden das jedesmal am pc anschliesen ich habe versucht wiederherstellen auf 3.1.2 oder 3.1.3 das geht aber nicht s..c.h.itte hilffeeee was soll ich machen

    Antworten 
  •  peter patent sagte am 22. Juni 2010:

    ich kann im übrigen nur jedem 3g-user anraten multitasking nicht zu benutzen. das macht das iphone extrem lahm; dafür reicht der ram einfach nicht.
    spiele ruckeln oder laden ewig. bei carcassone dauerte ein spielzug bis zu 2 minuten, der sonst 5 sekunden dauert. einmal komplett abgeschmiert. bei thps extreme ruckler und insgesamt reagiert das iphone auch im normalen umgang extrem spät und langsam.

    mache das ganze jetzt auch nochmal ohne multitasking; kann man sich denke ich direkt sparen, sonst ist das iphone einfach nicht mehr nutzbar!
    im übrigen ist das sowieso kein richtiges multitasking, denn wenn ich eine app über multitasking verlasse und eine andere wähle und anschließend wieder zurückgehe zur anfangsapp, muss alles komplett neu geladen werden. die app startet also neu und ist nicht im speicher.
    der speicher ist wohl einfach zu klein, wie ich annehme!!

    Antworten 
  •  Heinzheinzheinz sagte am 22. Juni 2010:

    Hallo, hab das iPhone 3G auf OS 4.0 upgedated. Alles ok, auch WLAN lief einwandfrei. Nach dem Jailbreak mit Redsn0w erkennt das iPhone zwar noch mein WLAN, aber es bekommt keine Verbindung mit dem Internet. Das WLAN-Zeichen erscheint auch nicht oben links neben dem Provider (Karte von Telekom.de).
    Hab schon 5-6 Mal das iPhone wiederhergestellt. WLAN funzt dann wieder, aber nach Redsn0w geht es wieder nicht.

    danke euch

    Antworten 
  •  Tim sagte am 23. Juni 2010:

    Hallo,

    mein Iphone 3GS ist vor 3 Wochen abgeschmiert, ein Update auf 3.1.3 brauchte ich ja nicht machen, nutze O2 und hatte einen jailbrack inkl unlock.
    Jetzt habe ich über iTunes 4.0 drauf gespielt. wenn ich jetzt redsnow starte, was muss ich´n dann auswählen, das konnte ich irgendwie noch nicht raus bekommen. Bei manchen sieht es so aus, als wenn dort noch OS 4.0 ausgewählt werden muss.

    Danke Tim

    Antworten 
  •  peter patent sagte am 23. Juni 2010:

    @tim: siehe oben!!

    Man braucht:
    – ein iPhone 3G/einen iPod touch 2G auf iOS 4.0 (für das Update ist iTunes 9.2 zwingend vorausgesetzt)
    – Die aktuelle Beta von Redsn0w (herunterzuladen hier für Mac bzw. hier für Windows)
    – das passende iOS4.0-IPSW-File für das iPhone bzw. iPod Touch (iPhone 3G, iPod Touch 2G)

    Also iPhone 3G oder iPod touch 2G auf iOS 4.0 (Jailbreak für 3GS soll demnächst kommen).
    Zudem musst du bei Redsn0w noch die Custom-Software auswählen, die oben verlinkt ist.

    Grüße

    Antworten 
  •  @andreschulz sagte am 23. Juni 2010:

    iPhone iOS 4.0 Jailbreak mit Redsn0w 0.9.5b5-3: http://macnot.es/42394

    Antworten 
  •  Boris sagte am 23. Juni 2010:

    hat alles problemlos funktioniert.. super.. vielen Dank!

    Antworten 
  •  KeeperXCVI sagte am 23. Juni 2010:

    Hat alles auf meinem iPod Touch 2g geklappt.
    Allerdings ist bei mir und bei ‘nem Freund nach dem Neustart des iPods Multitasking nicht mehr funktionsfähig.
    Aufm Springboard wirds zwar noch angezeigt aber klapp auch nicht mehr.

    Antworten 
  •  ZyXeL sagte am 23. Juni 2010:

    @peter patent:

    Das ist keine “Custom”-Firmware, sondern die originale iOS 4 von Apple. Wer die also schon von iTunes runtergeladen hat, braucht nix neu zu ziehen. Die sind identisch.

    Antworten 
  •  kg sagte am 23. Juni 2010:

    @ZyXel man braucht die originale IPSW trotzdem, weil redsn0w die benötigt. Entweder sucht man sich (wie ich gerade) eine Stunde durch Nutzerordner und Libraries (weil Spotlight die direkt bei iTunes heruntergeladenen ipsw-Files nicht indiziert) und findet das ganze dann in ~user/Library/iTunes/ oder man lädt es sich eben schnell auf den Desktop. Dürfte für die meisten Nutzer keinen Unterschied machen.

    Antworten 
  •  Papierkoorb sagte am 23. Juni 2010:

    Der Windows-Link geht nichmehr o.O

    Antworten 
  •  KeeperXCVI sagte am 23. Juni 2010:

    ich habe mal ein bisschen rumprobiert:

    wenn ich eine app lade und das springboard muss neugestartet werden bleibt multitasking.

    wenn ich selber neustarte bleibt multitasking

    wenn ich 10 sekunden home + power knopf drücke bleibts.

    wenn ich eine app lade die nen neustart des geräts braucht braucht (z.b. winterboard): klappts nicht mehr.

    liegt das an winterboard das dass noch nich mit ios 4 kompatibel ist oder was?

    Antworten 
  •  KeeperXCVI sagte am 23. Juni 2010:

    wird wohl an winterboard liegen, denn afc2add brauchte auch nen neustart und danach funktioniert multitasking noch

    Antworten 
  •  Christoph sagte am 23. Juni 2010:

    Wann kommt der Jailbreak fürs Iphone 3GS????

    Antworten 
  •  sNor sagte am 23. Juni 2010:

    Hey,
    Wie kann ich mein iPod Touch 2g (MC Model) Jailbreaken?

    Antworten 
  •  rj sagte am 23. Juni 2010:

    Das fragst du ernsthaft unter einer Anleitung für den Jailbreak von iPhone 3G und iPod Touch 2G?

    Antworten 
  •  ramazz0tti sagte am 23. Juni 2010:

    Hi, habe mein 3G einfach wie immer jailbroken und unlocked. >Danke an alle die es ermöglicht haben< Jedoch geht auch bei mir dass WLAN nach dem unlock nicht mehr.
    Hat bitte jemand eine Idee?

    Antworten 
  •  ramazz0tti sagte am 23. Juni 2010:

    ..ach ja ich hatte mein 3G mit itunes 9.2 auf iOS4 gebracht.

    Antworten 
  •  Christoph sagte am 23. Juni 2010:

    Weiß schon jemand was wegen Jailbreak und Unlock fürs 3GS?

    Antworten 
  •  sNor sagte am 23. Juni 2010:

    Ehm ja klar frage ich sowas weils bei mir nicht funktioniert?

    Wenn ich Ja klicke:
    This beta version of redsn0w is not meant for yout device.

    Wenn ich Nein klicke:
    Bleibt es bei Waiting for Reboot hängen….

    Antworten 
  •  KeeperXCVI sagte am 23. Juni 2010:

    @sNor:
    du hast ein mc modell also musst du ja drücken und der sagt dir dann :”This beta version of redsn0w is not meant for your device.” weil du ein mc modell hast, welches nicht mit dem jailbreak kompatibel ist.
    soweit sollte das englisch doch reichen, oder?

    Antworten 
  •  sNor sagte am 23. Juni 2010:

    Ja klar aber wenn die überall hinschreiben iPod Touch 2g Jailbreak stimmt das nicht ganz.
    Sollen die iPod Touch 2G (not MC-Modell) oder so hinschreiben…

    Antworten 
  •  Flo sagte am 23. Juni 2010:

    Sie können das programm “redsn0w.app” nicht öffnen da es nicht auf dieser architektur unterstützt wird. Und jetzt? Hab 10.5.8

    Antworten 
  •  mo84 sagte am 23. Juni 2010:

    Hi,
    hab ein Iphone 3g 16gb mit 4.0 und wenn ich redsnow 0.9.5b5-3 nutze bleibt der Vorgang immer bei “waiting for reboot” hängen. Hab schon mehrmals 4.0 neu aufgespielt aber es klappt irgendwie nicht.
    Für Tips wäre ich sehr dankbar…

    GHA 0:1 GER !!!!!

    Antworten 
  •  brainstorm sagte am 23. Juni 2010:

    ….iTunes v9.2 zwingend vorausgesetzt. Schau mal ob’s v9.2 ist

    Antworten 
  •  Brainpod sagte am 24. Juni 2010:

    Hi,

    Dennoch bleibt der ipod mit weißem bildschrim stehen und es passiertt nichts mehr. Es steht dan beim programm : Done.
    Aber weißer bidlschrim…
    Am ende ist er nicht gejailbreakt und ich muss wieder die original IOS 4.0 raufmachen.
    Ich habe Mb-Modell Ipod toich 2g 16 gb ….
    Was mach ich falsch?

    Antworten 
  •  behe sagte am 24. Juni 2010:

    hey
    habe alles so gemacht wie in der anleitung.
    leider bleibt redsn0w immer bei

    waiting for reboot

    hängen.
    was mache ich falsch?

    und zurück auf 3.1.2 bringe ich es auch nicht mehr.

    3G 8GB

    Antworten 
  •  funkyyy sagte am 25. Juni 2010:

    Hey habe mal eine frage..
    vielleicht kann mir jemand helfen..
    Iphone 3g 16gb..
    alles hat wunderbar funktioniert..wie in der anleitung beschrieben..

    nur APN einstellungen…sind nicht mehr verfügbar..
    da ich Base benutze kann ich ohne diese einstellung nicht ins internet..
    hat jemand eine ahnung ??

    bitte bin ratlos =/

    Antworten 
  •  Kevin sagte am 27. Juni 2010:

    Ab Montag kommt ein neues Baseband Update raus…. und der spaß hat wieder ein Ende :(

    Antworten 
  •  meister_eder sagte am 27. Juni 2010:

    Update iPhone 3g auf OS4 und anschließender Jailbreak funktioniert wunderbar! Subjektiv ist das iPhone wieder schneller als vorher und OS4 ist soweit empfehlenswert.
    Achtung: Ich nutze allerdings pkgbackup um die Jailbreak apps wiederherzustellen – und pkgbackup hat dabei cydia total zerschossen. Keine Jailbreak apps waren hergestellt sondern cydia spuckt nur noch Fehlermeldungen aus.
    Also Finger weg von pkgbackup…

    Antworten 
  •  Aki sagte am 27. Juni 2010:

    alles bestens 4.0 leuft ohne zu mucken…

    Antworten 
  •  D-Boy sagte am 29. Juni 2010:

    Ich habe einen iPod 2G 16GB und will den jetzt jailbreaken, bis zu dem Punkt wo man die ganzen Knöpfe halten muss geht alles, dann kackt der iPod ab und ich muss den neu Wiederherstellen.. -.-

    Antworten 
  •  Dante sagte am 29. Juni 2010:

    Weiss einer wann das iphone 3gs mit der FW 3.1.3 unlockt werden kann, und das ohne T-mobile Karte?
    Ich habe das Problem das mein iphone 3gs auf einen französichen Provider gelockt ist und ich kriege die Karte nicht die ich für Spirit bräuchte?

    Antworten 
  •  johannes sagte am 30. Juni 2010:

    gibt keinen unlock fürs 3gs it 3.1.3… das ist ja gerade der witz, dass es für 3.1.3 keinen gibt für ios 4 aber schon

    Antworten 
  •  ReAnImAtOr84 sagte am 30. Juni 2010:

    Mac-Link funktioniert nicht???

    Antworten 
  •  Dante sagte am 1. Juli 2010:

    @ johannes
    du meinst wenn ich auf 4.0 upgrade wird es funktionieren?
    Kennst du eine Software mit der das geht?
    Danke

    Antworten 
  •  pilz sagte am 1. Juli 2010:

    Hallo Leute,

    ich habe nach dem jailbreak das gleich problem wie hier schon mehrfach geschrieben, WiFi geht nicht mehr. Alles andere schon. Direkt nach dem Jailbreak vor 2 Tagen ging es tadellos, nach dem Aus- und wieder Anschalten dann nicht mehr.

    Hat jemand eine Idee?? Vielen Dank.

    pilz

    Antworten 
  •  pilz sagte am 1. Juli 2010:

    Nachtrag: WiFi lässt sich anschalten, aber findet keine Netze mehr. Auch nicht bei manueller Eingabe. Iphone 3G 16 GB

    Antworten 
  •  Percman sagte am 3. Juli 2010:

    Hallo zusammen. Habe jetzt schon in einigen Foren gelesen das einige Probleme hatten mit dem finden der ispw Datei. Leider habe ich dasauch und komm überhaupt nicht weiter. Habe mein 3g mit FW 4.0 versehen und auch redsn0w geladen,aber die iphone 4.0 ispw findet redsnow nicht in dem Ordner.

    Antworten 
  •  Percman sagte am 3. Juli 2010:

    Wie wird aus der zip datei eine ispw um den jb zu machen? BITTE HELFT MIR

    Antworten 
  •  KeeperXCVI sagte am 5. Juli 2010:

    @ Perman:

    habe folgendes zufällig gefunden: “Note: Do no’t use Safari to download IPSW files, instead use another browser. Safari downloads this as a .ZIP and iTunes is not able to recognize the firmware that way.”

    also einfach nen anderen browser benutzen.

    Antworten 
  •  Abraxas_Ethar sagte am 6. Juli 2010:

    Wann kommt der JB für die MC-Version?

    Antworten 
  •  gege sagte am 13. Juli 2010:

    wer hat das Problem auch schon gehabt und was hilft ?
    redsn0w ist offen, man browst die Datei .IPSW an und kriegt die Meldung:
    “unable to recognize specified IPSW”.
    Ich hab den Download auch mal mit firefos gemacht, da hier schon zu lesen war, dass Safari das nicht kann. Das Ergebnis ist aber dasselbe.
    Kann jemand helfen?

    Antworten 
  •  niki-13- sagte am 15. Juli 2010:

    kurze frage:
    wenn ich das ganze wie in der anleitung beschrieben mache (ipod touch 2g win32 vista) aber die orginale (nicht die oben verlinkte) und die cydiaapps mit pkgbackup gebackuppt, funktioniert es dann auch ?
    die gründe dafür, dass ich es nicht wie beschrieben mache sind einfach so weil es sonst probleme gibt.

    danke für eure hilfe

    niki

    Antworten 
  •  daniel sagte am 26. Juli 2010:

    Hallo.

    Heißt das, ich muss bei redsnow dann später die IPSW File öffnen? Oder was genau muss ich mit deer machen?

    Antworten 
  •  rj sagte am 26. Juli 2010:

    niki-13- oben verlinkt *sind* die Originale. Ergo: ja.

    daniel: redsn0w braucht das ISPW-File, um den jailbreak durchzuführen. Während Redsn0w läuft, fragt es irgendwann nach der ISPW, und dann musst du ihm sagen, wo es bei dir auf der Platte liegt. Thats all.

    Antworten 
  •  daniel sagte am 27. Juli 2010:

    kann bitte nochmals jemand den downloaddlink für windows posten? Danke

    Antworten 
  •  daniel sagte am 27. Juli 2010:

    Ich hab gesehen, dass man beim redsnOw jailbreak multitasking am ipod touch 2g aktivieren kann. Soll ich das machen doer stürzt mein ipod dann andauernd ab?
    Danke

    Antworten 
  •  daniel sagte am 27. Juli 2010:

    Bei mir kommt nun schon zum 3 mal folgende meldung: Beim Backup der Daten dieses iPods ist ein fehler aufgetreten (-54) Möchten Sie mit der Aktualisierung des iPods ohne Backup fortfahren?

    Was soll ich da mahcen, wenn ich ein backup haben möchte, aber er einen fheler meldet?

    Danke

    Antworten 
  •  Dave sagte am 27. Juli 2010:

    ich habe es jetz auf meinem ipod touch 2G MB probiert.. aber beim laden der ipsw-datei kommt immer die meldung “Unable to recognize specified IPSW” was habe ich falsch gemacht??

    Antworten 
  •  Dave sagte am 27. Juli 2010:

    hat sich geklärt.. ich musste nur die red_snow software nochmal runterladen

    Antworten 
  •  daniel sagte am 28. Juli 2010:

    B#

    ei mir kommt nun schon zum 3 mal folgende meldung: Beim Backup der Daten dieses iPods ist ein fehler aufgetreten (-54) Möchten Sie mit der Aktualisierung des iPods ohne Backup fortfahren?

    Was soll ich da mahcen, wenn ich ein backup haben möchte, aber er einen fheler meldet?

    Danke

    Antworten 
  •  IAndii sagte am 30. Juli 2010:

    Eine dringende Frage:
    Wann kommt für den IPod touch 2G die Jailbreak version für das MC Modell raus

    Bitt antwortet mir irgendetwas

    Antworten 
  •  IAndii sagte am 30. Juli 2010:

    Oder kann ich über irgendetwas anderes mir den installous auf den IPod holen???

    Antworten 
  •  mischnic1 sagte am 31. Juli 2010:

    und wie kriegt man wieder die offizielle Firmware drauf?

    PS:Das halb habe ich es noch nicht mit meinen iPod Touch 2g gemacht!

    Antworten 
  •  SLayer360 sagte am 1. August 2010:

    Geht das ganze denn auch mit nem Ipod touch 3G oder was muss ich da machen?

    Antworten 
  •  Mehrunissa sagte am 1. August 2010:

    Ich brauche BITTE Hilfe.. und zwar habe ich dieses Jailbreak durchgeführt, habe nun aber kein Netz mehr! Ich bin total verzweifelt und würde das iPhone am liebsten gegen die Wand hauen :’(

    Kann mich bitte eine erfahrene Seele kontaktieren und mir helfen? Ich wäre ja sooo dankbar!
    mehrunissa[ät]gmx[dot]com

    Antworten 
  •  jack sagte am 3. August 2010:

    hi ….hmm duch updaten habe ich cydia verloren und ich glaube ohne cydia kann ich nichts mehr machen …..meine frage… wie bekomme ich wieder cydia? hab mehrmal mit Backup versucht

    Antworten 
  •  Sebbl sagte am 3. August 2010:

    Läuft die ganze Sache mit Jailbreak und unlock auch mit iTunes 9.2.1? Und wenn nicht, wo bekomme ich jetzt noch iTunes 9.2 her?

    Schönen Gruß,

    Sebastian

    Antworten 
  •  Danny sagte am 8. August 2010:

    Wann kommt entlich der Jailbreak für den Ipod touch 2g (MC modell). Kann mal jemand entlich antworten ???

    Antworten 
  •  kg sagte am 9. August 2010:

    @Danny bisher hast du hier noch nicht gefragt, und wer nicht fragt, dem kann nicht geantwortet werden. Aktuellste Version eines funktionierenden Jailbreaks für alle iOS-Geräte: jailbreakme.

    Antworten 
  •  Micha1.1.1 sagte am 10. August 2010:

    Gehört hier vielleicht nicht her aber ich habe stundenlang nach einem Jailbreak für meinen Ipod Touch 2G (MC mit IOS4) gesucht und bin fündig geworden.

    Wenn man über Safari (Ipod) auf die Seite Jailbreakme.com geht und dieses “Slideding” nach rechts bewegt, muss man ca. 5 Minuten warten und der Ipod ist “jailbreaked”.
    Ich weiß nicht genau warum es funktioniert aber Cydia installiert er auch und die Programme Activator und Five Dock Icon funktionieren schonmal tadellos.
    Ich hoffe nur, dass ich da keinen quatsch gemacht habe, da es ja niergends sonst so einen ähnlichen Jailbreak gibt.

    lg Micha

    Antworten 
  •  Micha1.1.1 sagte am 10. August 2010:

    Oha wer lesen kann ist im Vorteil -.-
    Steht über mir ja schon sorry ;-)

    Antworten 
  •  Danny sagte am 11. August 2010:

    thx !

    Antworten 
  •  Marius sagte am 19. August 2010:

    Hi, mein ipod ist 2. Generation. Und ich habe alles so gemacht, wie du gesagt hast. Aber wo das Programm sagt; wait for reboot, geht gar nichts mehr. was hab ich Falsch gemacht???

    Antworten 
  •  Berat sagte am 23. August 2010:

    Hallo, Ich habe der Anleitung gefolgt und alles funktionierte. Eine Festplatte erschien sobald der Prozess am Computer vorbei war.
    Danach wird der Bildschirm weiss und es kommen rote Linien, die sich bewegen.
    Ich versuchte schon länger das Iphone 3g zu aktivieren. Ich weiss aber nur nicht wie Ich das ohne T-mobile-Sim-karte schaffe.( wohne in der Schweiz)
    Habe es mit einer gewöhnlichen T-mobile-simkarte versucht kam aber nicht weit. Habe irgendwo von einem speziellen iPhone-Tarif gehört.

    Antworten 
  •  Kristof sagte am 1. Oktober 2010:

    Was ist denn wenn iTunes nur auf 4.1 updated?

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de