MACNOTES

Veröffentlicht am  23.06.10, 13:55 Uhr von  

iOS 4: TomTom Multitasking-kompatibel, Navigon stellt Update in Kürze bereit

iOS 4Wie von TomTom versprochen hat TomTom für iPhone in Version 1.4 Unterstützung für Multitasking im iOS 4. Auch Navigon arbeitet bereits an der unterbrechungsfreien Navigation für iPhone: Version 1.6.0 des MobileNavigator soll ebenfalls multitaskingfähig sein.

Tom Murray, Vice President Market Developement bei TomTom, hatte uns bereits im Interview versprochen, dass TomTom für iPhone die neue Multitasking-Funktion des iOS 4 auf iPhone 3GS und iPod touch 3G unterstützen wird. Letzte Woche folgte die Einreichung des dafür nötigen Updates, ab heute steht die neue Version zu Download bereit. So kann man ab sofort während der Telefonate die Navigation weiterlaufen lassen. Außerdem lassen sich andere Anwendungen starten, während TomTom im Hintergrund weiterläuft und damit die laufende Navigation weiterläuft. Neben iOS4-spezifischen Funktionen wurden auch Optimierungen für einige Funktionen bereitgestellt: Das Kartenmaterial wurde auf den aktuellsten Stand gebracht, Routen können nun mit anderen geteilt werden. Außerdem gibt es die sogenannten “Eco Routes” mit denen man die ökologisch sinnvollste Route auswählen lassen kann. Das Update ist kostenlos, die App kostet in der Westeuropa-Version 69,99€*, in der DACH-Variante 49,99€*.

Auch bei Navigon arbeitet man bereits an der Unterstützung der iOS 4-Features im MobileNavigator: Wann genau das Update 1.6.0 im App Store bereitstehen wird, ist noch offen, eine Preview gibt es allerdings schon:

*=Affiliate

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 8 Kommentar(e) bisher

  •  XPert sagte am 23. Juni 2010:

    Die ökologisch sinnvollste Route.. Mhm.. :D

    Antworten 
  •  kg sagte am 23. Juni 2010:

    @XPert kann ja nicht schaden, Sprit zu sparen ;)

    Antworten 
  •  @paulschmuck sagte am 23. Juni 2010:

    RT @Macnotes: iOS 4: TomTom Multitasking-kompatibel, Navigon stellt Update in Kürze bereit http://macnot.es/42538

    Antworten 
  •  thnn sagte am 23. Juni 2010:

    wo gibt es die Preview ? Kann man die testen :-)

    Antworten 
  •  kg sagte am 23. Juni 2010:

    Mit der Preview ist das eingebundene Video gemeint…

    Antworten 
  •  thnn sagte am 23. Juni 2010:

    schade :-)

    Antworten 
  •  Christian sagte am 23. Juni 2010:

    Was nützt ein Preview wenn man am Samstag in die Ferien fährt?!? Navigon hatte lange genug Zeit, ihre App upzudaten!
    Bin von Navigon immer enttäuschter, auch das Kartenmaterial ist viel zu alt!

    Antworten 
  •  Me sagte am 23. Juni 2010:

    @Christian: Schau mal hier: http://twitter.com/NAVIGON_/status/16696584410

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de