News & Rumors: 24. Juni 2010,

Produktionsschwierigkeiten beim iPhone 4 in weiß, frühestens ab Mitte Juli verfügbar

iPhone 4 iconLaut Apple hat sich die Produktion des weißen iPhone 4 als „schwieriger als erwartet“ erwiesen – deshalb wird es das iPhone 4 in weiß nicht vor der zweiten Julihälfte geben.

Einen möglichen Grund für die Produktionsschwierigkeiten liefert uns Sascha: Laut Telekom-Shop wurden alle weißen iPhone 4 zurückgerufen, weil der Lack von den Geräten abplatzt – vielleicht hat sich Apple beim Touchscreen-Panel für speziell beschichtetes Gorilla Glass entschieden, bei dem die Beschichtung nicht so haltbar ist, wie gedacht.

Apple merkt in der Pressemeldung außerdem an, dass das schwarze iPhone 4 nicht von den Problemen betroffen ist. Dennoch müssen aktuelle Vorbesteller in Deutschland, Großbritannien, Frankreich und den USA bis Mitte Juli warten, bis sie ihr Gerät bekommen. Zudem soll das iPhone 4 im Juli in Ländern wie Italien und der Schweiz erscheinen – es bleibt abzuwarten, ob diese Pläne eingehalten werden können.

Produktionsschwierigkeiten beim iPhone 4 in weiß, frühestens ab Mitte Juli verfügbar
4,04 (80,83%) 24 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>