News & Rumors: 24. Juni 2010,

Verkaufszahlen: 3 Millionen iPads in 80 Tagen

iPad
iPad

Apple bricht mit dem iPad Verkaufsrekorde: In nur 80 Tagen hat das Unternehmen aus Cupertino drei Millionen iPads an den Mann oder an die Frau gebracht.

Der Erfolg des iPad ist, in Zahlen ausgedrückt, unglaublich: noch kurz vor der ersten Präsentation des Tablet PCs im Januar unkten eine Vielzahl von Apple-Gegnern einen totalen Flop herbei und prophezeiten Apple ein Milliardengrab, selbst renommierte Medien ließen sich dazu hinreißen, in den Chor der Apple-Hasser einzustimmen und dem Unternehmen einen Untergang herbei zu orakeln. Doch es kam anders – ganz anders: die geladene einschlägige Presse war begeistert, und das iPad ging weg wie warme Semmeln – selbst der Verkaufsrekord des ersten iPhone, das bereits eine regelrechte Hysterie auslöste, wurde durch das iPad noch um ein Vielfaches übertroffen.

Ob ihr es braucht oder nicht: es ist da, und viele haben es bereits. Genauer gesagt sind 80 Tage nach dem Verkaufsstart des Tablet PCs ganze drei Millionen Einheiten über die Ladentheken gegangen. Und auch an anderen Stellen klingeln die Kassen: allein im App Store finden sich mittlerweile mehr als 11.000 neue Apps, die auf das iPad zugeschnitten sind, nahezu alle der über 200.000 verfügbaren Apps laufen auf dem iPad. Ab dem Juli werden zusätzlich noch neun weitere Länder mit dem iPad bedient werden, die bisher aufgrund der großen Nachfrage noch warten mussten. Wenn das mal kein Erfolg ist…



Verkaufszahlen: 3 Millionen iPads in 80 Tagen
4,22 (84,44%) 9 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>