News & Rumors: 25. Juni 2010,

Classics-Reihe um The Abbey und Runaway: A Road Adventure erweitert

Runaway: A Road Adventure – Cover PC
Runaway: A Road Adventure - Cover PC

Adventure-Freunde können sich aktuell auf zwei neue Point-and-Click-Abenteuer in der „Classics“-Reihe von Peter Games freuen. „The Abbey“ und „Runaway: A Road Adventure“ erweitern die Serie aktuell.

Die beiden Point-and-Click-Adventure „The Abbey“ und „Runaway: A Road Adventure“ erweitern Peter Games‘ Classics-Reihe. Beide Spiele und noch zwei weitere Titel aus der Classics-Reihe, Dungeon Lords und The Westerner, könnt ihr aber auch in unserem Gewinnspiel auf Facebook abstauben.

Mit „The Abbey“ erhalten Spieler, wie es in der Pressemitteilung heißt, eine „mitreißende“ Geschichte inmitten einer mittelalterlichen Abtei präsentiert. Besonderes Augenmerk wurde dabei auch auf die deutsche Synchronisation gelegt, dazu gesellen sich „sehenswerte“ Schnitte, Zooms und Nahaufnahmen. Über 20 Locations werden den Spielern bei wechselnden Tageszeiten angeboten und mehr als 20 Stunden Spielzeit.

Im preisgekrönten Adventure „Runaway: A Road Adventure“ begleiten Spieler den Protagonisten Brian Basco quer durch die USA. Doch dieser befindet sich nicht auf einer erholsamen Urlaubsreise, sondern ist auf der Flucht vor den Mächten der Unterwelt, die einen hohen Preis auf seinen Kopf ausgesetzt haben. Dass die Runaway-Adventure gut sind, zeigen Reviews landauf, landab. Unser Redakteur Marco Gödde hatte seinerzeit auch den dritten Teil der Serie Runaway: A Twist of Fate unter die Lupe genommen.



Classics-Reihe um The Abbey und Runaway: A Road Adventure erweitert
4,18 (83,64%) 22 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








App(s) und Produkte zum Artikel

The Abbey [Adventure Classics] - [PC]Name: The Abbey [Adventure Classics] - [PC]
Hersteller: Morphicon
Preis: 9,90 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>