MACNOTES

Veröffentlicht am  27.06.10, 15:17 Uhr von  mz

iPhone 4: Jailbreak in Sicht

PwnageSeit gestern kursieren im Internet Informationen über ein mögliches iOS-Update zur Behebung der Empfangsprobleme, die seit dem Verkaufsstart des iPhone 4 am Donnerstag gehäuft auftreten. Ein Jailbreak für das iPhone 4 ist daher zunächst unwahrscheinlich, weil Apple die dafür genutzte Sicherheitslücke so kurzfristig schließen könnte. Aber es gibt Hoffnung.

Wie Planetbeing (Mitglied des iPhone Dev-Teams) über Twitter verlauten ließ, hat der Hacker comex, der selbst gar kein iPhone 4 besitzt, eine entsprechende Möglichkeit gefunden, um Administratorzugriff auf das System des iPhone 4 zu erhalten. Ein Beweisbild kommt derweil von MuscleNerd, der auch zum Dev-Team gehört. Auf dem Bild ist zwar nur der Startbildschirm von Cydia zu sehen, allerdings in einer so hohen Auflösung, wie sie nur auf dem Display des iPhone 4 darstellbar ist. In einem weiteren Tweet ist aber ein Screenshot zu sehen, auf dem die Systemkommandozeile einen eingeloggten Root-User zeigt.

[singlepic id=8533 w=200 float=left] [singlepic id=8532 w=200 float=right]
 

Die Veröffentlichung, so wiederum Planetbeing, ist noch nicht abzusehen. Die Gründe dafür sind einerseits das zu erwartende iOS-Update, in dem es für Apple ein leichtes wäre, die Lücke wieder zu schließen, zum anderen die Tatsache, dass sie erst gestern gefunden wurde und an dem entsprechenden Code noch gearbeitet werden muss, um die Jailbreak-Möglichkeit an die breite Masse zu verteilen.

Update: Auf unserem Testgerät befindet sich die Modemfirmwareversion 01.59.00, die von der aktuellen Version von ultrasn0w nicht unterstützt wird. Auf einen Unlock des iPhone 4 muss also unabhängig vom Jailbreak noch etwas länger gewartet werden. Danke an iPhoneNerd!

[singlepic id=8534 w=200]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 7 Kommentar(e) bisher

  •  @tyroseleen sagte am 27. Juni 2010:

    RT @Macnotes: iPhone 4: Jailbreak in Sicht http://macnot.es/42858

    Antworten 
  •  Richie sagte am 27. Juni 2010:

    Go, devteam, go!

    Antworten 
  •  Alex sagte am 27. Juni 2010:

    Warum heißt das alles hier noch MacNotes.de?
    Besser wäre m. E. JailbreakNotes.de ;-)

    Antworten 
  •  Richie sagte am 27. Juni 2010:

    …es warten halt grade alle drauf, Alex… Oder zumindest ich und noch ein paar Leute ;o)

    Antworten 
  •  Lex sagte am 27. Juni 2010:

    Ohne Jailbreak ist das iPhone wie der Mac ohne Finder oder Win ohne den Explorer. Ich verurteile auch die Leute, die sich die Apps dann “kostenlos” laden, lasse mich aber wie viele andere nicht in den Käfig sperren…

    Antworten 
  •  IphoneNerd sagte am 27. Juni 2010:

    hi,

    also der unlock wird definitiv nicht mit ultrasnow möglich sein (auf dem ios4), da das baseband eine ganz andes betriebsystem hat….

    3g + 3gs laufen mit dem XGold 608, das 4 mit dem XGold 618 ….

    also das wird dann schon noch ne weile dauern…

    Antworten 
  •  Nd sagte am 27. Juni 2010:

    Danke macnotes für das tolle “auf dem laufenden Halten” über die jailbreacks!

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de