MACNOTES

Veröffentlicht am  29.06.10, 11:08 Uhr von  kg

iOS 4 für iPad: Release frühestens im November?

iPadBei der WWDC kündigte Steve Jobs den Releasetermin des iOS 4 für iPad für “Herbst” an, die Gerüchte weisen derzeit darauf hin, dass es noch bis November dauert, bis iPad-Nutzer ein Update erhalten.

Im Magazin Advertising Age ging es um Apples Werbeplattform iAd, die auf lange Sicht hin auch auf dem iPad Einzug halten wird. Während es auf iPhone und iPod touch mit den iAds bereits in Kürze losgeht, warten viele Werbevermarkter noch bis Herbst mit dem Erstellen von Werbematerialien – bis das iPad ebenfalls zur Verfügung steht. Dies wird aber erst mit dem iOS 4 der Fall sein, das laut Advertising Age noch bis November auf sich warten lässt. Dies wäre gerade noch im Rahmen des von Steve Jobs angekündigten Releases im “Herbst.”

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de