News & Rumors: 30. Juni 2010,

GamesCom 2010: Electronic Arts sucht Reporter

Gamescom
Gamescom-Besucherstrom, Foto: Frederic Schneider

Electronic Arts sucht „Nachwuchsjournalisten“ für die GamesCom 2010, oder solche Fans, die mal reinschnuppern wollen in PR-Arbeit, die gekonnt subjektive Berichterstattung zum Ziel hat.

Viele Videospielhersteller haben Haus- und Hofsender oder zumindest regelmäßige Podcasts im Web. Dass man bei der Arbeit an den Beiträgen solides Handwerkszeug ausprobiert, welches auch Journalisten bei ihrer täglichen Arbeit eigentlich zur Anwendung kommen lassen, steht außer Frage.

EA sucht, so heißt es in der Pressemitteilung, Nachwuchsjournalisten. Gesucht werden Kandidaten mit Erfahrung im Videojournalismus. Ein EA-Reporterteam soll, wie schon in den vergangenen Jahren, Zugang zum Fachbesucherbereich bekommen und zu EA-eigenen Community Lounge. Es wird die Möglichkeit bekommen, Interviews mit prominenten Gästen zu führen und hinter die Kulissen der Spielemesse zu schauen.

Die EA-Reporter werden durch Electronic Arts in einem Bewerbungsverfahren ausgewählt und bekommen die Anreise nach Köln, die Unterkunft, den Zutritt zur Messe und Verpflegung von EA gestellt. Vor Ort können die EA-Reporter in einem Redaktionsraum ihre Artikel und Fotos bearbeiten. Die Teilnehmer sollten allerdings über eigenes Arbeitsmaterial, wie Laptop und/oder Kamera verfügen und dieses mitbringen können.

Vor Ort werden die EA-Reporter von Vertretern von Electronic Arts betreut. Außerdem sind sie zur großen EA Community-Party am Messesamstag eingeladen.

Das Mindestalter für Bewerber beträgt 18 Jahre. Bewerbungen (inklusive persönlichem Steckbrief und Arbeitsproben) können bis einschließlich 1. August 2010 an ea-reporter@ea.com gerichtet werden.

Bewusst objektive Berichterstattung wird es nie geben, auch von uns nicht und die philosophische Debatte zu diesem Rattenschwanz der Neuzeit ist schier unendlich. Doch je länger man darüber diskutiert, desto eher stellt man fest, dass der Weg das Ziel sein muss. Von daher können wir den späteren 5 Auserwählten nur viel Erfolg wünschen, sich möglichst ihren skeptischen Blick auf die Dinge nicht verstellen zu lassen und bonne chance.



GamesCom 2010: Electronic Arts sucht Reporter
4,07 (81,43%) 14 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>