MACNOTES

Veröffentlicht am  1.07.10, 20:39 Uhr von  nd

Live-Stream: iTunes Festival 2010 startet mit Scissor Sisters & The Drums

iTunesFestivalHeute geht es los: Das iTunes Festival bringt im Juli an jedem Abend eine Band auf die Bühne des Camden’s Roundhouse London. Apple veranstaltet dieses Event und streamt es kostenlos auf die verschiedenen Plattformen. Karten für die Konzerte gibt es nicht zu kaufen – sie werden allesamt verlost.

Apple hat für die kommenden 31 Abende 62 Bands und bekannte Künstler engagiert. Mit dabei sind Tony Bennett, Faithless, Europe, Stephen Fry, Foreigner und die Heavy-Metal-Legende Ozzy Osbourne. Die Auftritte können unter anderem bei MySpace und mit der iTunes Festival iPhone-App live geschaut werden. Man benötigt für den Live-Stream mindestens die Version 1.2, also noch schnell updaten, bevor es losgeht.

[nggallery id=1998]

Das komplette Lineup mit allen bisher bekannten Bands ist auf itunesfestival.co.uk veröffentlicht. Es sind noch einige Überraschungsgäste geplant. Auf der Festivalseite steht auch alles weitere, wie und wo man Eintrittskarten gewinnen kann.

Heute geht es in wenigen Minuten los! Die Liveübertragungen sollen jeden Abend ab 20.45 Uhr beginnen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Tom sagte am 2. Juli 2010:

    Hallo,
    ich hab gestern leider (in Österreich) keinen Live-Stream gehabt?
    Geht der Live-Stream in Österreich nicht?

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de