News & Rumors: 1. Juli 2010,

Naruto Shippuden ab Juli 5 Mal die Woche bei RTL 2

Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 2 – Screenshot
Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 2 - Screenshot

Naruto Shippuden wird auf dem Fernsehsender RTL II ab sofort 5 Mal in der Woche gezeigt. Dabei erwarten euch jede Menge Abenteuer des jungen Helden!

Wenn ihr japanische Comics mögt, ist euch Naruto mit Sicherheit bereits ein feststehender Begriff: nicht umsonst erwarten wahrscheinlich viele Manga- und Anime-Fans das kommende Naruto-Spiel „Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 2“. Darin werdet ihr eine ganze Reihe unterschiedlicher Krimineller treffen, was darin endet, dass ihr sogar Sasuke zu Gesicht bekommt, der ein Akatsuki Kostüm trägt – warum und weshalb, seht ihr ab dem Herbst, wenn der Titel für die Xbox 360 und die Playstation 3 in die Ladenregale kommt.

Bis dahin könnt ihr euch erstmal mit der TV-Serie trösten, die ab sofort auf RTL II 5 Mal in der Woche ausgestrahlt wird: jeden Nachmittag um 13:50 Uhr wird dann montags bis freitags ein neuer Auszug aus Narutos Abenteuern präsentiert und zwar in einer Doppelfolge, wenn man dem Serien-Guide folgt.

So wird die Wartezeit auf den im Herbst erscheinenden Titel wenigstens ein kleines bisschen verkürzt, dann aber geht es richtig zur Sache: originale japanische Synchronstimmen, eine ganze Menge zusätzlicher Gegenstände und Power-Ups, neue Kampfplätze, ein Offline-Multiplayer-Modus für zwei Spieler und einiges mehr bietet euch dann Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 2. Namco Bandai lobt übrigens schon jetzt die herausragende Grafik, die euch das neue Naruto-Abenteuer bieten soll: ihr könnt also zurecht gespannt sein, was euch erwartet – und bis dahin könnt ihr Naruto ja im Fernsehen auf seinen Reisen begleiten.



Naruto Shippuden ab Juli 5 Mal die Woche bei RTL 2
3,94 (78,75%) 16 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>