MACNOTES

Veröffentlicht am  5.07.10, 17:07 Uhr von  Alexander Trust

Super Badminton 2010 für iPhone und iPod Touch veröffentlicht

Super Badminton 2010Entwickler Rolocule hat “Super Badminton 2010″ für iPhone und iPod Touch veröffentlicht. Die Umsetzung dieser Rückschlagsportart soll laut dem Anbieter den Startpunkt setzen für eine Reihe von Sportspielen.

Der Independent-Entwickler Rolocule Games aus Indien hat nun “Super Badminton 2010” (Affiliate) im App Store veröffentlicht. Die Umsetzung der Rückschlagspiels erfordert mindesten iOS 3.0 und ist kompatibel zu iPhone, iPod Touch und iPad.
[nggallery id=2003]
Rolocule betont, dass Badminton als Sport von der Videospielindustrie noch stiefmütterlich behandelt wird, mit einen Grund dafür sieht der Hersteller auch in der Komplexität der Ballphysik und der “Einzigartigkeit” der Badminton-Schläge. Rolocule verwendet eine hauseigene Engine und behauptet, eine realistisch Federball-Physik ins Spiel integriert zu haben. Darüber hinaus ist man auch Stolz auf die Grafik-Qualität. Dazu Rohit Gupta, Geschäftsführer von Rolocule Games: “Not only are we excited about the debut of our racquet sports games franchise Super, but we are also thrilled to bring Badminton as a game on the App Store. The game pushed us to surpass the quality boundaries of sports games and showcase the visual brilliance of the iPhone platform.”
[nggallery id=2004]
Super Badminton 2010 macht sowohl Gebrauch von der Steuerung via Bewegungssensor als auch über Buttons am Touchscreen, um unterschiedliche Badminton-Schläge zu realisieren. Das Spiel hält insgesamt 8 Spielerfiguren/Spieler bereit. Jeder davon verfügt über unterschiedliche Fähigkeiten. Darüber hinaus gibt es fünf unterschiedliche Badminton-Plätze. Außerdem kann man in drei Spielmodi spielen (Quick Play/Schnelles Spiel, Exhibition/Training und Tournaments/Turniere). Im Trainingsmodus kann der Spieler die Rahmenbedingungen für ein Match auswählen, neben dem Spieler auch den Platz auswählen und sich für einen von fünf Schwierigkeitsgraden entscheiden, sowie weitere Elemente beeinflussen. Der Turnier-Modus erlaubt das Spielen eines von drei Turnieren, die im Schwierigkeitsgrad variieren und sich an reale Badminton-Turniere anlehnen. Spieler sollen oder wollen möglichst viele Trophäen einheimsen, um diese in ihrem Ausstellungsfenster anzeigen zu können.
 

 
Super Badminton 2010 gibt es seit einigen Tagen im App Store. Das Spiel kostet derzeit 3,99 Euro und eine Lite-Variante gibt es derzeit noch nicht.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de