MACNOTES

Veröffentlicht am  8.07.10, 13:50 Uhr von  

iPhone 4-LED-Blitz als Taschenlampe nutzen: Flashlight for iPhone 4 und mehr

iPhone 4Wer sein iPhone 4 als Taschenlampe nutzen möchte, kann dies ab heute tun: Flashlight for iPhone 4 macht sich den LED-Blitz des iPhone zu nutze.

Wie Macrumors berichtet, hatte es der Entwickler Michael D’Ulisse nicht ganz einfach mit dem Release von Flashlight for iPhone 4: Kurz nach dem Marktstart des Smartphones hatte er die Idee für die App, einen Tag später war die Anwendung fertig. Apple machte ihm allerdings einen Strich durch die Rechnung: Alle Apps dieser Art wurden wegen “unzulässiger Nutzung der Hardware” abgelehnt. Eine Mail an Phil Schiller reichte dann aber offenbar aus, um Apples Meinung zu ändern: Flashlight for iPhone 4* ist mittlerweile, neben 12 anderen LED-Leuchten-Apps*, im App Store zu finden, die Preise für die Apps liegen bei jeweils 79 Cent – lediglich eine, nämlich LED Light For iPhone 4 free*, ist kostenlos, dafür aber auch iAd-gesponsort.

*=Affiliate

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 5 Kommentar(e) bisher

  •  @mobil_tipps sagte am 8. Juli 2010:

    RT @Macnotes2010iPhone 4-LED-Blitz als Taschenlampe nutzen: Flashlight for iPhone 4 und mehr http://macnot.es/43598

    Antworten 
  •  -tk- sagte am 8. Juli 2010:

    Ihr meint sicher nicht “alle” Apps (zusammen), sondern “jede” App (jeweils).

    Antworten 
  •  Zaratustra sagte am 8. Juli 2010:

    Es gibt auch eines, das kostenlos ist: “LED Light for iPhone 4 Free”

    Antworten 
  •  kg sagte am 8. Juli 2010:

    @Zaratustra danke für den Hinweis, das war eben noch anders – ist nur die Frage, ob man iAds will ;)

    Antworten 
  •  obstliebhaber sagte am 9. Juli 2010:

    wenn man nix für die App. bezahlen muss, dann störts mich nicht

    danke übrigens für den Tip, “LED Light for iPhone 4 free” ist top und tut was es soll 

    

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de