MACNOTES

Veröffentlicht am  9.07.10, 11:28 Uhr von  

iPod touch 4G: Frontpanel und Touchscreen-Bauteile aufgetaucht

Nach iPod touch 4G-Gerüchten aus der Händlerszene folgen nun erste Bauteile für den touch mit Frontkamera und FaceTime-Funktion. Gelistet sind diese bei Alibaba.com, einer der größten Plattformen für den direkten Onlinehandel.

Zwei verschiedene Versionen der iPod touch 4G-Frontpartie sind derzeit bei Alibaba.com zu finden: Zum einen ein LCD-Screen mit dazugehörigem Frontpanel, unter der Bezeichnung “lcd with digitizer for ipod touch 4gen“.

[singlepic id=8679 w=435]

Die andere Variante firmiert unter der Bezeichnung “MP4 touch screen for Ipod touch 4g digitizer“, bei dem das gleiche Frontpanel gezeigt wird, allerdings ohne das Display.

[singlepic id=8680 w=435]

Was bei beiden Modellen eindeutig zu erkennen ist, ist die Öffnung auf der Oberseite des Panels, welche für eine Frontkamera für FaceTime in Frage käme. Technisch wäre die Umsetzung von FaceTime auf dem iPod touch kein Problem, man braucht keine Mobilfunkverbindung, lediglich die Aktivierung könnte problematisch werden: Auf dem iPhone 4 wird dafür ein Abgleich mit dem Apple-Server plus einer Aktivierungs-SMS benötigt, dies wäre auf dem iPod touch nicht möglich. Dass es technisch machbar sein sollte, darin besteht allerdings kaum ein Zweifel.

Gestern wurde von einer Präsentation der UK-Handelskette John Lewis berichtet, in der ein iPod touch 4G mit 5-Megapixel-Kamera, LED-Flash, Frontkamera, Gyroskop sowie HD-Aufnahmefähigkeit erwähnt wurde, ein Release wird Anfang September erwartet.

[via AppleInsider]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 7 Kommentar(e) bisher

  •  @Juljo sagte am 9. Juli 2010:

    “@Macnotes: iPod touch 4G: Frontpanel und Touchscreen-Bauteile aufgetaucht http://macnot.es/43691” erst mal sollen sie gute iPhones bauen!!!

    Antworten 
  •  klaus sagte am 9. Juli 2010:

    Will haben!!!!

    Antworten 
  •  choise sagte am 9. Juli 2010:

    ich frage mich wie facetime mit einem ipod funktionieren soll? immerhin “wählt” man den anderen doch über die telefonnummer an, auch wenn facetime selbst nicht über das telefonnetz geht, aber eindeutig identifiziert wird der gesprächspartner doch über die nummer, oder?

    Antworten 
  •  kg sagte am 9. Juli 2010:

    @choise man muss nur beim ersten Kontakt über den normalen Anruf gehen, alle weiteren Gespräche werden direkt via WiFi/Datenverbindung initiiert. Sollte es also eine andere Möglichkeit geben, die erste Verbindung herzustellen, wäre FaceTime auf dem iPod touch durchaus machbar.

    Antworten 
  •  choise sagte am 9. Juli 2010:

    @kg ist mir klar. aber genau um diese “andere Möglichkeit” geht es mir ja…

    Antworten 
  •  kg sagte am 9. Juli 2010:

    @choise was ich mir vorstellen könnte: Login-Prinzip mit Account, möglicherweise via iChat-Integration.

    Antworten 
  •  manu2882 sagte am 23. Juli 2010:

    Das ganze wird zu 100% über die E-Mail adresse laufen.
    Das ist die perfekte lösung

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de