MACNOTES

Veröffentlicht am  10.07.10, 20:20 Uhr von  nd

iChatr iPhone-App: wie Chatroulette für das iPhone 4

chatr iconIm App Store ist ein Programm angekommen, das das bekannte Prinzip von Chatroulette auf das iPhone bringt. iChatr ist ein Tipp für alle iPhone 4-Besitzer, die Chatroulette lieben – oder von dem Publikum dort die Nase voll haben.


Die iPhone-Entwickler von SKJM LLC haben erneut zugeschlagen. Wieder haben sie eine App heraus gegeben, die auf die Kamera im iPhone zugreift. Schon mit der Streaming-App iCam* waren sie groß rausgekommen, die App wurde im Apple iPhone Spot “Dog Lover” gezeigt. Gute Apps mit Videozugriff können die Jungs von SKJM, das zeigt nun auch iChatr.

[singlepic id=8692 w=435]

Mit der kostenlosen App iChatr bringen sie nun das Prinzip von Chatroulette auf das iPhone. Allerdings beschränkt sich iChatr Hardwaremäßig auf das iPhone 4, wer keines hat, ist also ausgeschlossen.

Ansonsten läuft alles wie beim Vorbild Chatroulette. App starten und auf ein unbekanntes Gesicht hoffen. Wer zuviel hat von seinem Gegenüber wechselt mit einer Swipe-Geste zum nächsten Fremden.

Die App läuft nur über eine WiFi-Verbindung. Sie ist erst ab 17 Jahren freigegeben – natürlich, weil sich dort gleich wieder zahlreiche Nackte tummeln. iChatr* steht zum kostenlosen Download im App Store bereit.

* Affiliate

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  Paxos sagte am 10. Juli 2010:

    Saugut, aber warum muss ich Kopfhörer aufsetzen.

    Antworten 
  •  Karo sagte am 12. Juli 2012:

    Die App ist bei applestore nicht mehr zufinden >.<

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de