News & Rumors: 15. Juli 2010,

Apple veröffenticht iOS 4.0.1

Wie bereits von unseren griechischen Kollegen vermutet, hat Apple soeben die Bugfix Firmware 4.0.1 veröffentlicht.

Verbesserte Formel zur Berechnung der für die Signalstärke angezeigten Balken
Sony
iOS 4.0.1 soll wie auch bereits in der ersten Beta der 4.1er Firmware, die fehlerhafte Empfangsanzeigen korriegen. Das Update steht wie üblich per iTunes zur Verfügung.

Wie üblich sollten Jailbreaker und Unlocker voerst die Finger vom Update lassen.

Direkt Downloads:

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

iOS 10: Erstmals weiter verbreitet als sein Vorgän... Apple hat vor gut zwei Wochen iOS 10 für alle veröffentlicht. Das Update steht auf allen mobilen Geräten mit Lightning-Port zur Verfügung. Jetzt hat d...
Neue MacBook Pro sollen Ende Oktober kommen Über das MacBook Pro gibt es eine Menge Spekulationen, viele Gerüchte und auch schon ein paar Leaks. Jetzt fehlt nur noch das Gerät an sich. Wie ein n...
Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 12 Kommentar(e) bisher

  •  Ralle (15. Juli 2010)

    ich bleib auf iOS 4 ;) hab nich so wirklich probleme,aber mich würde interessieren ob das sensor problem weiterhin besteht -.-

  •  PinkLight (15. Juli 2010)

    Ich wollte gerade updaten (iPhone 4 32GB Schwarz, Unlocked) aber da bekam ich die Fehlermeldung mit dem Code 3014!

  •  Andruu (15. Juli 2010)

    Hatte auch das Sensorproblem, nachdem ich zurücksetzte in den Einstellungen, funktionierte der Sensor wieder einwandfrei ;)

  •  Ralle (15. Juli 2010)

    beim iOS 4? und die daten ? die gehen doch verloren !? oder täusche ich mich!?

  •  wokmac (16. Juli 2010)

    habe soeben das update 4.0.1 gezogen, beim updaten von 4.0 ist das iphone 4 abgesemmelt, jmd. ne idee, bekomme ständig das connect to itunes symbol.
    ausserdem erhalte ich die FM: 1004 und itunes geht in den abgesicherten modus. kacke………

  •  Hendrik (16. Juli 2010)

    Die iPhone 3G-Nutzer, Jailbreaker und Unlocker mit Ultrasn0w können laut MuscleNerd auf Twitter bedenkenlos auf iOS 4.0.1 updaten, da es das gleiche Baseband nutzt und mit der aktuellsten redsn0w-Beta jailbreaken.
    Allerdings muss man mit redsn0w die ipsw von iOS 4.0 nutzen.
    Da iTunes die nach dem Update auf 4.0.1 löscht, sollte man diese vorher sichern. ;)

    Greetz

    Hendrik

  •  ddcdscddfc (16. Juli 2010)

    Spiel halt wieder die 4er ein. Wird schon klappen.

  •  Hab ich (17. Juli 2010)

    Habe seit dem Update auf 4.0.1 beim 3GS sehr sehr schlechten Empfang…. Nicht zu empfehlen!!!

  •  Hab ich (17. Juli 2010)

    Bei mir das gleiche Problem…

  •  nordwind24 (19. Juli 2010)

    Mit der 4.0.1 auf dem 3GS und o2 als Netzbetreiber stelle ich an gewissen Stellen eine Verschlechterung des Empfangs fest. Signifikant ist dies im 3G-Netz.
    Gruß

  •  Doctorlove (27. Juli 2010)

    Hab heute mein Iphone 4 bekommen , und wollte auf 4.0.1. updaten… das ganze läuft jetzt schon ein paar stunden , ist das normal ?Ich hatte bis jetzt noch nie ein FW update gemacht , deshalb weiß ich nicht wie lange so was dauert.Weiß jemand , wie lange so ein update dauert?

  •  Doctorlove (27. Juli 2010)

    noch ein zusatz : der Fortschritsbalken auf dem Iphone steht die ganze zeit bei ca. 2/3 und bei itunes kurz vorm ende des balken!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>