MACNOTES

Veröffentlicht am  18.07.10, 19:15 Uhr von  Alexander Trust

Keltis – Brettspielumsetzung für iPhone und iPod Touch erschienen

Keltis - Brettspielumsetzung für iPhone und iPod TouchDas Brettspiel “Keltis” von Spiele-Autor Reiner Knizia wurde 2008 zum “Spiel des Jahres” gewählt und ist nun in einer Umsetzung für iPhone und iPod Touch auch im App Store erhältlich.

Bei “Keltis” (Affiliate) handelt es sich um ein Strategiespiel. Ziel des Spiels ist es, entsprechend der gezogenen Karten, den Wegen der Steine möglichst lange zu folgen, dabei zahlreiche Steine und Punkte zu sammeln und möglichst viele Felder zu überspringen, um den anderen Spielern zuvor zu kommen. Neben der richtigen Strategie beim Bewegen der Spielfigur kommt auch Kartenglück als Faktor hinzu. Es gilt, möglichst viele
Karten in der richtigen Reihenfolge zu sammeln, und dabei auch die Mitspieler im Blick zu behalten.

Es ist die klassische Keltis-Variante enthalten – spielbar entweder gegen die künstliche Intelligenz oder im lokalen Multiplayer-Modus (Hot-Seat), bei dem bis zu vier Spieler nach den Original-Regeln des Brettspiels gegeneinander antreten. Dazu gibt es eine spezielle Solitärkampagne, in der ohne ohne Gegner aber mit steigendem Schwierigkeitsgrad gespielt wird.

[singlepic id=8781 w=thumb float=left] Im Spiel, das für 2,99 Euro zu kaufen ist, ist die erste Ebene der umfangreichen Kampagne spielbar. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, die drei weiteren Kampagnenebenen direkt im Spiel als In-App-Kauf zu erwerben. Auch die Erweiterung “Neue Wege – Neue Ziele” kann auf diesem Weg per Download erstanden werden. Sie ist gegen menschliche Gegner oder den Computer spielbar und bietet mit ihrem verzweigten
Spielplan ein noch kniffligeres Spielvergnügen. Die Fortsetzung der Kampagne sowie die Erweiterung “Neue Wege – Neue Ziele” kosten jeweils 2,39 Euro.

Eine Lite-Variante gibt es derzeit noch nicht. Grundsätzlich ist die Kompatibilität zum iPad gegeben, allerdings gibt es keine höher aufgelösten Grafiken, sondern man muss derzeit mit der künstlichen Verdopplung der Pixel vorlieb nehmen. USM bringt mit “Keltis” das Spiel des Jahres 2008 in den App Store. Schon seit Mai gibt es den Nachfolger des Brettspiels, “Keltis Oracle” von einem anderen Anbieter, der darüber hinaus als Hybrid für iPhone und iPad Verfügbar ist, aber dessen Basispreis auch deutlich höher liegt (7,99 Euro).

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de