MACNOTES

Veröffentlicht am  20.07.10, 11:49 Uhr von  

Mac Pro, iMac: Update im September mit USB 3.0, schnellem FireWire und Magic Trackpad?

Mac ProEin Update von Mac Pro und iMac wird spätestens gegen Ende des Sommers stattfinden: Laut Hardmac sollen die Geräte USB 3.0 sowie ein schnelleres FireWire-Interface erhalten.

Eine der “besseren Quellen” soll Hardmac gesteckt haben, dass in einigen Monaten ein Update des Mac Pro zu erwarten ist, also pünktlich zur “Back-To-School”-Saison. Auch iMacs könnte Anfang Herbst ein Update anstehen. Neben USB 3.0 sollen die Geräte ein schnelleres FireWire-Interface erhalten, statt bisher FW800 könnten FW1600 bzw FW3200 enthalten sein. Gemunkelt wurde auch über einen Einsatz der im September 2009 vorgestellten Schnittstelle Light Peak mit einer Übertragungsrate von bis zu 10 GBit/Sekunde – diese könnte allerdings noch ein Jahr auf sich warten lassen.

Denkbar wäre, dass Apple beim neuen iMac das Magic Trackpad als Zubehör anbieten wird, das bereits im letzten Jahr seine offizielle FCC-Zulassung erhalten hat.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. iMac: End-Of-Life für Core 2 Duo-Modelle, iLife 11 im August? am 27. Juli 2010
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de