News & Rumors: 20. Juli 2010,

E-Sport: SteelSeries TrackMania Nations Forever-Cup ab 26. Juli

SteelSeries
SteelSeries

Der SteelSeries Racing Cup startet bald: die Rennfahrer unter euch können sich bald ins Abenteuer stürzen. Im ersten SteelSeries „TrackMania Nations Forever“-Cup könnt ihr zeigen, was ihr am Steuer eines Rennwagens draufhabt!

Am 26. Juli öffnet PlayAll die Pforten für die besten Rennfahrer unter euch: dann beginnt der erste SteelSeries „TrackMania Nations Forever“-Cup, der sich über mehrere Wochen hinziehen wird und die Sieger mit attraktiven Preisen belohnt. Insgesamt könnt ihr Geld- und Sachpreise im Wert von über 3.000 Euro ergattern. Wie das geht? Ganz einfach: ihr registriert euch kostenlos auf PlayAll und nehmt an den Rennen auf verschiedenen Pisten aus TrackMania teil – auch das kostet euch natürlich nichts.

Das freie Training ist bereits vorab möglich, ab dem 26. Juli wird es aber ernst – dann geht es ins Renngeschehen, wo wöchentlich bis zum 28. August die Bestzeiten mit Siegerehrungen, Geldpreisen und Hardware von SteelSeries sowie je 10 Internet-Security-Pakete von Kasperky Lab belohnt werden. Am 28. August wird es dann richtig spannend: dann treten die Wochensieger gegeneinander im großen Finale an und können als Sieger einen Geldpreis von 1.000 Euro, ein Gamer-Paket von SteelSeries, ein HyperX Gaming-Ram von Kingston und ein Security-Paket von Kaspersky abräumen. Worauf wartet ihr noch?



E-Sport: SteelSeries TrackMania Nations Forever-Cup ab 26. Juli
4 (80%) 9 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








App(s) und Produkte zum Artikel

TrackMania United Forever 2011Name: TrackMania United Forever 2011
Hersteller: Koch Media GmbH
Preis: 24,99 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>