News & Rumors: 21. Juli 2010,

Die Sims 3: Late Night angekündigt

Die Sims 3: Late Night
Die Sims 3: Late Night

Noch in diesem Herbst soll das Add-on Die Sims 3: Late Night für die Lebenssimulation von Electronic Arts erscheinen. Spieler können ihre Sims dann ins Nachtleben entführen.

Auf einen Wunsch innerhalb der Community habe man bei EA reagiert, als man das Add-on Die Sims 3: Late Night produzierte: „In der Community wurde der Wunsch laut, die Sims interessantere und unvorhersehbare Situationen erleben zu lassen“, heißt es von Scott Evans, General Manager des The Sims-Studio von EA. „Die Sims 3 Late Night steckt voller Möglichkeiten. Neben ihrem Alltag können die Sims ein neues und aufregendes Leben führen. So ist es für sie nun möglich, auf einem Wolkenkratzer mit den Stars der Stadt zu plaudern, mit der eigenen Band die Massen zum Toben zu bringen oder der beste Barkeeper der Stadt in einer hippen neuen Lounge zu werden.“

Neue Locations

Das Add-on gewährt euch Zutritt zu ganz neuen Locations und entlässt die Sims in ein Nachtleben voller Action. Wenn in der Stadt die Lichter ausgehen, soll das große Abenteuer beginnen: Die Sims können sich auf den angesagtesten Partys unter Promis mischen, nach Feierabend in der Bar vorbeischauen, mit der eigenen Band auf Tour gehen oder es sich in einem wohlig warmen Whirlpool gemütlich machen. Aber es gibt auch gruselige Geheimnisse um die dunklen Gestalten der Nacht – Vampire – zu entdecken.

Screenshots

Die Sims 3: Late Night erscheint für PC und Mac im Herbst 2010. Im Anhang findet ihr eine Reihe von Screenshots.

[is-gallery ids=“42696,42697,42698,42699″]



Die Sims 3: Late Night angekündigt
4 (80%) 23 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








App(s) und Produkte zum Artikel

Die Sims 3: Late NightName: Die Sims 3: Late Night
Hersteller: Electronic Arts
Preis: 37,90 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>