MACNOTES

Veröffentlicht am  22.07.10, 20:37 Uhr von  

ECCO The Dolphin von SEGA für iPhone und iPod Touch veröffentlicht

ECCO The Dolphin für iPhone und iPod TouchSEGA hat heute “ECCO The Dolphin” für iPhone und iPod Touch veröffentlicht. Es handelt sich dabei um eine Emulation des 1992 u.a. für SEGAs 16-Bit-Konsole Genesis/Mega Drive erschienenen Spiels.

Flipper war Anfang der 1990er beinahe schon nicht mehr in Mode, als SEGA den Titel “ECCO The Dolphin” (Affiliate) veröffentlichte. Jump and Runs und Plattformspiele kannte man zu Genüge. Spieler konnten sich seinerzeit in einer ähnlichen Spielanlage wie eben in jenen klassischen Jump and Runs versuchen, nur eben gänzlich unter Wasser. Die Spielfigur hatte zudem keine Beine, sondern bahnte sich seinen Weg mittels Flossen durch den Ozean.
[nggallery id=2064]
Dabei ist das Szenario eher positiv angelegt. Man muss häufig in Not geratenen Tieren helfen, man leitet Fischschwärme oder schwimmt um die Wette. Gegner gibt es z. B. in Form von Quallen oder Haien. Während man den Quallen einfach aus dem Weg geht, ist das bei den agileren Haien schon etwas schwieriger. Der Kontakt mit beiden zieht Ecco Lebensenergie ab. Der Protagonist muss zudem regelmäßig an die Oberfläche auftauchen, um nach Luft zu schnappen oder unter Wasser eingefangene Luftblasen auflesen.

“ECCO The Dolphin” für iPhone und iPod Touch kostet 2,39 Euro. Es wird mindestens iOS 3.0 benötigt. SEGA hatte heute ebenfalls “Space Harrier II” im App Store veröffentlicht.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de