: 24. Juli 2010,

Let’s Golf 2 von Gameloft für iPhone und iPod Touch veröffentlicht

Let's Golf 2 für iPhone und iPod touchGameloft hat den Nachfolger seines Arcade-Golfspiels „Let’s Golf“ veröffentlicht. „Let’s Golf 2“ ist zunächst für iPhone und iPod touch erschienen und bringt von allem etwas mehr mit als der Vorgänger.

Let’s Golf 2“ (Affiliate) tritt an, seinen Vorgänger für iPhone und iPod touch in den Schatten zu stellen. Dies soll sowol quantitativ als auch qualitativ gelingen.

Besitzer eines iPhone 4 können sich auf Retina-kompatible Grafik freuen. Die Zahl der vorhandenen Charaktere wurde im Vergleich zum Vorgänger „Let’s Golf“ verdoppelt. Es gibt nun 8 statt vorher 4 Spielfiguren, die in Form von Ausrüstung und Kleidung individualisierbar sind. Anstelle von 63 Löchern, dürfen Spieler 108 Löcher in 6 unterschiedlichen Umgebungen spielen.
 

 
Die 8 Charaktere verfügen über Spezialfähigkeiten, die dem Spieler Vorteile bringen können, wenn man sie richtig einsetzt. Dazu gehört z. B. die Fähigkeit, den Ball anhalten zu können, ihn klebrig werden zu lassen, damit er auf gewissen Untergründen abprubter zur Landung kommt. Das geht aber auch soweit, dass man die Zeit zurückdrehen kann. – „Let’s Golf 2“ ist entsprechend keine ernsthafte Golfsimulation, sondern ein Arcade-Spiel.

Der Vorgänger „Let’s Golf“ wurde von uns seinerzeit mit „nur“ 3,5 von 5 Macs bewertet. Abzüge gab es auch für das mangelhafte Onlinespielen. Allerdings testeten wir „Let’s Golf“ zu einer Zeit, da der große Andrang erst noch bevorstand. Es gab genügend Spieler, die viele Multiplayer-Partien miteinander absolviert haben. Das dürfte in „Let’s Golf 2“ nicht anders werden. Als Mehrspieler-Modi sind vorgesehen Wi-Fi online, lokal über das WLAN-Netzwerk oder via Bluetooth-Verbindung. Und über Gamelofts proprietäre „Social Gaming“-Komponente „Gameloft Live“ lassen sich Highscores einsehen und Trophäen vergleichen.
[nggallery id=2071] Singleplayer sollen mit neuen Modi wie „Shootout“ oder „Nah an der Fahne“ noch mehr Spaß kriegen als im ersten Teil, so zumindest stellt Gameloft es sich vor. „Let’s Golf 2“ erfordert mindestens iOS 3.0 und ist ganz frisch für 3,99 Euro im App Store zu haben. Eine Lite-Variante gibt es aktuell noch nicht.

Let’s Golf 2 von Gameloft für iPhone und iPod Touch veröffentlicht
4,15 (83,08%) 13 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Smart Home schon bald mit Sprachsteuerung Mittlerweile gibt es im Haushalt fast kein Gerät mehr, das sich nicht vernetzen lässt. Die IFA hat bestätigt: Das intelligente Zuhause wird immer ausg...
iOS 10: Erstmals weiter verbreitet als sein Vorgän... Apple hat vor gut zwei Wochen iOS 10 für alle veröffentlicht. Das Update steht auf allen mobilen Geräten mit Lightning-Port zur Verfügung. Jetzt hat d...
Neue MacBook Pro sollen Ende Oktober kommen Über das MacBook Pro gibt es eine Menge Spekulationen, viele Gerüchte und auch schon ein paar Leaks. Jetzt fehlt nur noch das Gerät an sich. Wie ein n...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>