MACNOTES

Veröffentlicht am  26.07.10, 10:21 Uhr von  

Bumper-Versand für iPhone 4: Erste kostenlose Antennagate-Bumper werden verschickt

iPhone 4Vier bis sechs Wochen Lieferzeit gab Apple für die Bumper und iPhone 4-Hüllen an, die wegen der Antennenprobleme des neuen iPhone 4 kostenlos an die Kunden verschickt wurden. Erste Besteller berichten nun von Versandbestätigungen mit deutlich schnellerer Lieferung – bisher deutet vieles darauf hin, dass die Besteller eines Apple-Bumpers zügiger bedient werden.

Wer den Apple-Bumper bestellt, kann mit früherer Lieferung rechnen: bereits zwei Macnotes-Leser berichten von der Versandbestätigung und angekündigter Lieferung noch diese Woche. bei unserer eigenen Bestellung konnten wir keine Änderung der angekündigten “3-5 Wochen” Lieferfrist beobachten: für das Redaktions-iPhone 4 orderten wir indessen auch nicht den Apple-Bumper, sondern mit dem Incase Snap Case ein Produkt eines Drittherstellers.

Ähnliches berichtet Macrumors für Großbritannien: auch hier scheinen sich die schnelleren Auslieferungen auf die Apple-Bumper zu beschränken.
[singlepic id=8908 w=200 float=left] [singlepic id=8905 w=200 float=right]
 
Bleibt festzustellen, dass bei zügigem Bumper-Bedarf das Apple-Produkt gewählt werden sollte. Wie das kostenlose Accessoire bestellt weden kann, haben wir mit der Einführung der Bumper-Bestell-App für iPhone 4 beschrieben. Bislang wird der Großteil der potentiellen Kundschaft aber noch auf das iPhone 4 selbst warten.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 7 Kommentar(e) bisher

  •  Michael sagte am 26. Juli 2010:

    Meiner kommt auch schon diese Woche. Wird der Bumper in den Briefkasten einfach so reinpassen? Keiner zu Hause um das entgegen zunehmen.

    Antworten 
  •  @ApfelAktuell sagte am 26. Juli 2010:

    RT @Macnotes: Bumper-Versand für iPhone 4: Erste kostenlose Antennagate-Bumper werden verschickt http://macnot.es/45026

    Antworten 
  •  don Juan sagte am 26. Juli 2010:

    würd mich auch mal interessieren mit welchem Paketdienst Apple das verschickt. Wie macht der Appleonlinestore das denn sonst (DHL/UPS/…)?

    Antworten 
  •  kg sagte am 26. Juli 2010:

    @Michael @don juan denke nicht, dass das Paket passen wird, bei den meisten Paketdiensten gibt es eine vorgeschriebene Mindestgröße für die Verpackung.
    Apple verschickt üblicherweise mit TNT oder UPS.

    Antworten 
  •  Razon sagte am 26. Juli 2010:

    Tracking ist bei dieser Bestellung jedenfalls nicht möglich laut Der Email von Apple. Mein Bumper soll auch diese Woche schon kommen, nachdem sie mich bei Bestellung auf Ende August vertröstet hatten.

    Antworten 
  •  Michael sagte am 26. Juli 2010:

    Das steht in der E-Mail:
    “Da Ihre Bestellung per Post geliefert wird…”

    Würde mal sagen, es kommt mit DHL oder der normalen Post.

    Antworten 
  •  Razon sagte am 28. Juli 2010:

    Also mein Bumper wurde heut mit TNT geliefert und kam im Briefumschlag, der problemlos in den Briefkasten passt.

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. Nachsorge, Bumper-Programm, DrummerTracks & Updates: Notizen vom 27.8 am 27. August 2010
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de