MACNOTES

Veröffentlicht am  5.08.10, 12:20 Uhr von  

Snow Leopard Grafik-Update: Bessere Grafik-Performance und Zuverlässigkeit in Kürze?

Snow LeopardApple hat ein Snow Leopard Grafik-Update für Entwickler veröffentlicht. Genaue Details zu den konkreten Fokusbereichen gibt es nicht, der Hauptaugenmerk der testenden Entwickler soll aber auf der Grafikperformance liegen.

[singlepic id=9158 w=435]

Wie Macrumors berichtet, soll das frisch herausgegebene Grafik-Update für Snow Leopard mit der Buildnummer 10F2074 verschiedene Bereiche der Grafik-Performance optimieren. Darin eingeschlossen sind Verbesserungen im Bereich der VRAM-Verwendung, dem Hot-Plugging sowie eine Behebung der Probleme beim Aufwachen aus dem Ruhezustand. Die Release Notes selbst geben hierzu keine Aufschlüsse, es wird eher grundlegend davon gesprochen, dass es die Zuverlässigkeit von “Grafikanwendungen und Spielen” sicherstellt.

Ein Grafikupdate erhoffen sich derzeit Nutzer von High-Performance-Spielen, die unter Mac OS X 10.6.4 teils nur mit Einschränkungen funktionierten bzw. instabil waren. Valve kündigte Mitte Juni an, dass sie zusammen mit NVIDIA, ATI und Apple bereits an Optimierungen arbeiten. Ob diese Probleme in einem kommenden Update behoben werden, ist offen. Apple bereitet indessen bereits Mac OS X 10.6.5 für den Test vor, die ersten Entwickler sollen das System bereits im Einsatz haben.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de