News & Rumors: 5. August 2010,

UFC Undisputed 2010 für PSP angekündigt

UFC Undisputed 2010
UFC Undisputed 2010 - Logo

THQ bringt noch im September das Kampfspiel UFC Undisputed 2010 auf Sonys Handheld PlayStation Portable. Das kündigte der Publisher heute via Pressemitteilung an. Bislang wurde UFC Undisputed 2010 bereits in Versionen für PS3 und Xbox 360 herausgebracht.

THQ hat heute UFC Undisputed 2010 für PlayStation Portable angekündigt. Das Spiel soll einen Kämpfer-Editor bieten, einen „umfangreichen“ Karrieremodus, daneben aber auch weitere Spielmodi und Mehrspieler-Kämpfe via Ad-hoc-Verbindung.

Mehr als 100 UFC-Kämpfer stehen in UFC Undisputed 2010 für PSP zur Verfügung. Die Kämpfer wurden einzeln gerendert, damit sie besonders fotorealistisch abgebildet werden können. THQ verspricht eine Vielzahl von Schlägen, Aufgabegriffen und Käfigpositionen, die man einnehmen und anwenden kann. Dies soll für Authentizität sorgen.

Mithilfe des Kämpfer-Editors lassen sich eigene Fighter editieren, denen man darüber hinaus auch unterschiedliche MMA-Move-Sets zuordnen kann. Im angekündigten Karrieremodus hat man die Möglichkeit UFC Champion zu werden. Darüber hinaus wird es den Ultimate Fights Modus mit mehr als 30 Minuten Videomaterial geben, sowie die Modi Titelverteidigung, Turniermodus und Titelmodus.

Ab dem 17. September könnt ihr das Kampfspiel für das Handheld erwerben.

Im Anhang findet ihr zudem eine Reihe von Screenshots zum Spiel.

[is-gallery ids=“43419,43420,43421,43422,43423″]



UFC Undisputed 2010 für PSP angekündigt
3,33 (66,67%) 3 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








App(s) und Produkte zum Artikel

UFC Undisputed 2010Name: UFC Undisputed 2010
Hersteller: THQ Entertainment GmbH
Preis: 8,90 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>