MACNOTES

Veröffentlicht am  10.08.10, 17:47 Uhr von  Alexander Trust

TwistLink für iPhone erstmals auch komplett werbefinanziert

TwistLinkTwistLink, das Match-3-Puzzlespiel für iPhone, iPod Touch und iPad wurde schon einige Male aktualisiert. Zuletzt erhielt das Spiel durch das Update auf Version 1.5.2 wieder Abwärtskompatibilität und einen neuen Time Modus.

Wichtiger als die Updates scheint aber die neue “Free”-Edition (Affiliate) für iPhone zu sein. Für den Entwickler Ryan Smith ist sie ein Experiment mit In-Game-Werbung. Das iPhone-Puzzlespiel hatten wir schon nach dem Erscheinen im April 2009 getestet.
 

 
Es folgte eine stetige Weiterentwicklung, wenngleich nicht immer zum Positiven. So wurde mit einem der Updates iOS 4 als Minimalanforderung notwendig. Mittlerweile ist dank eines erneuten Updates die Abwärtskompatibilität gesichert. Aus TwistLink wurde mit der Zeit aber auch eine Hybrid-App. Entwickler Smith passte sie an das iPad an, wenngleich die ersten Gehversuche ein wenig zu glänzend und blinkend daher kamen. Zudem war der Modus für Farbenblinde auch erstmal wieder weg-aktualisiert.

TwistLink” (Affiliate) kostet derzeit 1,59 Euro als Hybrid-App und benötigt mindestens iOS 3.0.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de