News & Rumors: 11. August 2010,

Scott Pilgrim gegen der Rest der Welt: Das Spiel für PS3 veröffentlicht

Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt: Das Spiel
Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt: Das Spiel - Screenshot

Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt: Das Spiel wurde heute für die PlayStation 3 veröffentlicht. Retro-Prügelspielfans können das Spiel ab sofort im PlayStation Network herunterladen.

Erst am 25. August 2010 können XBox-360-Spieler ebenfalls in den Genuss der Retro-Prügelei kommen. Solange müssen wir allerdings darauf nicht warten, denn immerhin gibt es das Spiel seit dem heutigen Tag bereits für PlayStation 3.

Der Titel basiert auf Comics von Bryan O’Malley und für Fans sei gesagt, dass demnächst auch ein Film dazu von Universal Pictures veröffentlicht werden wird.

Es ist ein Rock-and-Roll-Abenteuer, dieses Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt: Das Spiel. Eine Liebesgeschichte vor allem auch für diejenigen, die sich zur 8-Bit-Generation zählen. Wie schon letzte Woche geschrieben, verfügt der Titel auch über einen vier Spieler Koop-Modus.

Auf der Comic-Con hätte die Marke allen anderen die Show gestohlen, behauptet der Leiter der Marketingabteilung des EMEA-Raums, Geoffrey Sardin:

„Die Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt-Marke hat diese Jahr auf der Comic-Con allen die Show gestohlen. Scott Pilgrim ist ein einzigartiger Titel, welcher sowohl nostalgisch als auch ursprünglich ist. Das Spiel bietet ein lustiges und unterhaltsames Erlebnis, indem es die Elemente des Films und des Comics mit Romantik, Pop-Kultur, Kampf und Rock’n’Roll kombiniert.“
Geoffrey Sardin



Scott Pilgrim gegen der Rest der Welt: Das Spiel für PS3 veröffentlicht
3,95 (79,05%) 21 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>