MACNOTES

Veröffentlicht am  12.08.10, 17:17 Uhr von  Alexander Trust

PDF Patch vom Dev-Team für alte iOS-Versionen

PDF Patch PDF Patch - Screenshot

Mit iOS 4.0.2 schloss Apple die Sicherheitslücke beim Öffnen von PDF-Dateien auf iPhone und iPod touch. Der Userland-Jailbreak war danach nicht mehr zu gebrauchen. Um aber auch Geräte mit älteren iOS-Versionen abzusichern, hat nun die Jailbreak-Szene selbst einen Patch veröffentlicht.

Dank des Dev-Team, genauer gesagt Dank Cydia-Vater Saurik, können nun auch Geräte mit Jailbreak und iPhones und iPod Touch der ersten Generation wieder sicher surfen.

Über Cydia steht der PDF Patch zur Verfügung, der die Sicherheitslücke auch ohne iOS 4.0.2 bzw. iOS 3.2.2 beim iPad schließt. Installiert den Patch, startet euer iDevice neu und ihr seid auf der sicheren Seite.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.