: 16. August 2010,

iTV: ITV UK denkt über rechtliche Schritte nach

Apple TVDas britische TV-Netzwerk ITV hat angekündigt, gegen Apple und sein iTV (bisher Apple TV) vorzugehen, sollte es tatsächlich unter diesem Namen auf den Markt gebracht werden. ITV besitzt in Großbritannien das Markenrecht auf den Begriff ITV.

Die Rundfunkanstalt soll sogar über ein weltweites Verbotsverfahren des Namens iTV nachdenken – ITV soll sich mit den zuständigen Anwälten bereits verabredet haben, noch in dieser Woche sollen konkrete Schritte eingeleitet werden. Ein Sender-Insider ließ durchblicken: „Man muss sich nur die aktuellen Probleme mit dem iPhone 4 anschauen, um herauszufinden, dass nicht alles, was Apple auf den Markt bringt, Goldstaub ist. Wir nehmen unsere ITV-Marke sehr ernst, und wir werden alles in unserer Macht stehende tun, um sie zu schützen.“

Letzte Woche wurde bekannt, dass der Apple TV in Zukunft unter dem Namen iTV firmieren wird, und zum Preis von $99 als Set Top Box auf den Markt gebracht werden soll.



iTV: ITV UK denkt über rechtliche Schritte nach
3,93 (78,67%) 15 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
iCloud-Spam: Apple entschuldigt sich und versprich... „Es tut uns leid, dass manche Nutzer Spam-Kalender-Einladungen erhalten“ – eine direkte Entschuldigung von Apple für eine Problem zu erhalten gibt es ...
Jumper EZbook Air 8350 kaufen: Intel-Power im schl... Der chinesische Hersteller Jumper ist hierzulande leider noch ziemlich unbekannt, doch das völlig zu Unrecht. Die Geräte bieten nämlich für kleines Ge...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 4 Kommentar(e) bisher

  •  langm (16. August 2010)

    Das war doch abzusehen. Hatte ich ja im vorherigen Beitrag zu iTV bereits gesagt.

  •  Sasha (16. August 2010)

    Billige internationale Werbung für einen local Player. Eigentlich eine News nicht wert.

  •  Taft (16. August 2010)

    sind wir jetzt tatsächlich schon soweit dass man aufgrund eines Gerüchtes um ein neues Apple Produkt – nicht mehr und nicht weniger ist es momentan noch – schon mit juristischen Schritten droht?!

    Oder will sich hier jemand durch einen prominenten Gegenspieler selbst in das öffentliche Interesse rücken?!

    bevor es nichts handfestes zu einem Produkt gibt, halte ich eine solche Aussage des „Sender-Insiders“ fast schon für lächerlich!

  •  PFFFFF (16. August 2010)

    „global player is totally keine news wert“…

    lusche…


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>