: 20. August 2010,

iPod4,1, iProd2,1, UnknownHardware: iPod touch, iPad und iTV im iOS 4.1?

iPod touchApple testet bereits neue iOS-Devices – darunter der iPod touch 4G, das kommende iPad, sowie ein weiteres “unbekanntes Produkt”. Dass bald erscheinende Geräte in den Konfigurationsdateien des iOS auftauchen, ist nicht ungewöhnlich, unter anderem waren dort das iPad sowie die bisherigen iPod touch-Generationen zu finden.

[singlepic id=9396 w=435]

Werbung

So finden sich nun insgesamt drei Geräte in den Konfigurationsdateien, deren Keys keinem aktuellen Gerät zuzuordnen sind. iPod4,1 dürfte dabei der Key für den iPod touch 4G sein, dessen Release im September erwartet wird. Um die Nummernwahl genauer zu erklären: Es handelt sich um das erste Produkt der vierten Generation, mit hoher Wahrscheinlichkeit wird es ein neues Design, mindestens aber eine neue Hardwarebasis bekommen. Erwartet wird ein Retina-Display, Front- und Rückkamera, A4-Prozessor sowie FaceTime-Unterstützung.

Als zweites Gerät ist iProd2,1 zu nennen. Das aktuelle iPad warf schon Monate vor seinem Release als iProd1,1 seinen Schatten voraus.

Der große Unbekannte, nicht nur der Bezeichnung wegen: unknownHardware. Möglich wäre, dass es sich bei dem eingetragenen Gerät um die kommende Generation des AppleTV, den iTV, handelt. Dieser soll seine bisherige Mac OS X-Plattform verlieren und anstatt dessen auf iOS basieren.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung