: 23. August 2010,

Doodle Jump: Retina-Display-Anpassung, Unterwasser-Modus

Doodle JumpDoodle Jump ist ab sofort an das Retina-Display des iPhone 4 angepasst. Ein kostenloses Update verbessert die Grafik des Spiels und bringt zudem einen Unterwasser-Modus.

Die Retina-Optimierung ist noch nicht im ganzen Spiel verfügbar, die Spielvarianten im Original-, Space- und Unterwasser-Modus enthalten aber schon die höher aufgelösten Grafiken. Das endgültige Update für das Retina-Display des iPhone 4 wird in Kürze folgen.

Werbung

[singlepic id=9421 w=250]

Außerdem wurde von Lima Sky der schon benannte Unterwasser-Modus verbessert. Dort hat man es nun unter anderem mit ganz besonderen neuen Unterwasser-Monstern zu tun. Das Update mit den neuen Features ist für alle Besitzer der App kostenlos, Doodle Jump kostet 79 Cent im App Store (Affiliate).

Eine iPad-Version von Doodle Jump soll in Kürze in die Entwicklung gehen, dies zumindest hat Entwickler Igor Pusenjak die Kollegen von TUAW wissen lassen.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  choise (23. August 2010)

    den unterwasser-modus gab es aber schon vor dem retina-display update.

  •  Lukas (24. August 2010)

    Was mich immer noch stört:
    Ich benutze ein iPad, da sind natürlich auch einige iPhone-Apps drauf (wie z.B. Doodle Jump). Nun wurde ja angekündigt, dass iPhone 4-Apps auf dem iPad praktisch überhaupt nicht hochskaliert werden müssen. Dem ist aber nicht so, der “2x-Button” ist nach Update auf die Retina-Version immer noch da und die Auflösung ist unverändert……….ich hoffe, dass das spätestens mit 4.0 für iPad gefixt wird (dann lassen sich auch endlich die iPhone-Apps auf dem iPad verwenden, die 4.0 benötigen……)


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung