News & Rumors: 24. August 2010,

iControlpad kommt

Bereits vor gut 2 Jahren waren die ersten Bilder und Entwürfe des iControlpads in den News, nun kündigen sich tatsächlich die ersten 3000 Adapter an.

Das iControlpad erweitert das iPhone um eine „Gameboy“ Steuerung und ermöglicht so ein „lockeres“ Spielen. Welche Spiele unterstütz werden und wann das iControlpad auf den Markt kommt bleibt noch offen – kosten soll es letztendlich etwa $30.

Hier noch einige Bilder der „Bauteile“:

via iFun



iControlpad kommt
4,1 (82%) 10 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








 7 Kommentar(e) bisher

  •  Monkey (24. August 2010)

    Klasse!

  •  exi (24. August 2010)

    …da hast du’s Phone endlich reingefummelt und dann klingelt’s – Scheisse! ; )

  •  phuez (24. August 2010)

    In Flugzeugmodus wechseln! ;)

    Wenn ICH spiel brauchts nicht klingeln! :)

  •  xXXx (24. August 2010)

    Was fürn Müll… schon allein die Optik erweckt nen Brechreiz… naja, wers braucht…

  •  tobiCOM (24. August 2010)

    Bin auch etwas skeptisch, das zusammenbauen ist etwas abschreckend, aber wie mein Vorredner schon sagt: wers braucht.

  •  Max (24. August 2010)

    Hmm ich finds einerseits gut, da man ein besseres „feeling“ beim gamen bekommt und sich teils neue Möglichkeiten eröffnen. Evtl ja auch ein Offizielles Old-school Pokemon oder ähnliches. Andererseits könnte es etwas besser aussehen… Mal schauen obs lohnenswert ist.

  •  Timba (25. August 2010)

    warum ist das so verdammt hässlich ?

    sieht nach nem 20 Cent Produkt aus… Dislike!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>