MACNOTES

Veröffentlicht am  25.08.10, 10:36 Uhr von  kg

Firefox 4 Beta 4: Firefox Panorama bringt Tab-Exposé, Firefox Sync fest integriert

FirefoxDie vierte Betaversion von Firefox 4 beinhaltet zwei neue Features, die in den vorherigen Versionen nicht integriert waren. Mit Firefox Panorama kann man sich seine geöffneten Tabs Exposé-ähnlich anzeigen lassen, Firefox Sync ist nun standardmäßig installiert.

Ähnlich wie im Mac OS-eigenen Exposé hilft Firefox Panorama dabei, den Überblick über seine offenen Tabs zu behalten. Für jedes Tab wird eine Vorschau angezeigt, die man entweder der Reihe nach anordnen oder auf Wunsch auch in Gruppen darstellen kann.  

Firefox Sync ist derzeit nur als Plugin für Firefox verfügbar, damit lassen sich Lesezeichen, Passwörter, offene Tabs und Automatisch Ausfüllen-Daten zwischen verschiedenen Firefox-Instanzen synchronisieren und nutzen. Eine Verschlüsselung sorgt für die nötige Sicherheit, außerdem benötigt man einen gesonderten Loginaccount für Firefox Sync. Auch auf dem iPhone kann man seine Firefox-Daten seit einer Weile nutzen – Firefox Home kann Lesezeichen, Verlauf sowie offene Tabs auf das iPhone und den iPod touch bringen.

Für die etwas fortgeschrittenen User gibt es noch ein kleines “Easter Egg”: Die Hardwarebeschleunigung Direct2D ist in Firefox 4b4 bereits integriert, aber nicht standardmäßig aktiviert. Wer es aktivieren möchte, der sollte so vorgehen: In der about:config den mozilla.widget.render-mode auf 6 ändern und gfx.font_rendering.directwrite.enabled auf den Status true setzen.

Weitere Features werden in den kommenden Wochen folgen, einen ersten Ausblick auf das Funktionsspektrum des nächsten offiziellen Release wird es voraussichtlich am 10. September geben.

[zu den Release Notes]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  Hendrik sagte am 25. August 2010:

    Und was, wenn es die Option gfx.font_rendering.directwrite.enabled bei mir garnicht gibt?

    Antworten 
  •  Hans Dampf sagte am 29. August 2010:

    dann hast du wohl <=beta3 installiert.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de