News & Rumors: 31. August 2010,

Browsergame Guns of Redemption gestartet

Guns of Redemption
Guns of Redemption - Screenshot

Der Anbieter wwg worldwidegames hat heute das Browsergame Guns of Redemption gestartet. Die oberflächliche Ähnlichkeit zu Red Dead Redemption von 2K Games ist offensichtlich. Spielerisch ist Guns of Redemption jedoch etwas ganz anderes.

WWG hat das Browserspiel auf dem Portal Playnik veröffentlicht. Darin stehen Rollenspiel-Elemente im Vordergrund. Außerdem könnt ihr mehrere Revolverhelden parallel steuern und sie jeweils mit unterschiedlichen Fertigkeiten ausstatten. Waffen und individuelle Kleidungsstücke findet ihr im Item-Shop, mit denen ihr euren Helden in ein Alter Ego verwandeln könnt.

Der Rollenspiel-Charakter von Guns of Redemption wird in den verschiedenen Quests deutlich, in denen ihr Erfahrungspunkte sammeln könnt. Diese werden, wie im Genre üblich, für den Ausbau der unterschiedlichen Talente genutzt. Ein guter Einfall ist das Kopfgeld, über das jeder Held verfügt. Sobald ihr einen Gegner erledigt, wandert dessen Kopfgeld auf euer eigenes Konto. Demzufolge haben die „schweren Jungs“ ein besonders hohes Kopfgeld; es gibt in Guns of Redemption ein Kopfgeld-Ranking, an dem die besten Spieler zu erkennen sind.

[is-gallery ids=“44394,44395″]

Update vom 16.11.2013: Das Browsergame wird mittlerweile nicht mehr angeboten, weshalb wir alle Links zum Spiel entfernt haben.



Browsergame Guns of Redemption gestartet
3,83 (76,67%) 18 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>