: 1. September 2010,

astragon versucht sich auf dem Mac

Macnotes PodcastDer Publisher astragon, der vor allem durch seine große Auswahl von Simulationen auffällt, betritt neues Terrain. Mit drei Spielen, darunter dem Zugpferd „Landwirtschafts-Simulator“, will er sich auf dem Mac ausprobieren. Wenn’s gut ankommt, ist noch mehr geplant.

astragon ist vor allem für seine Simulationen bekannt. Der Landwirtschafts-Simulator bekommt dabei dank seiner 500.000 verkauften Exemplare über 2 Versionen den meisten Zuspruch. Im Zuge einer Testreihe auf dem Mac wird er am 25. Oktober 2010 für Mac OS X erscheinen, was nur eine Woche nach dem PC-Release ist. Etwas früher, am 9. Oktober, erscheint Demolition Company, bei der ihr destruktiv aktiv werden und Häuser abreißen könnt. In den nächsten zwölf Monaten, wie es offiziell heißt, ist Winter Sports Resort dran. Alle genannten Spiele werden vom Entwickler GIANTS Software aus Zürich programmiert.

Der Publisher ließ zudem verlauten, dass es nicht bei den drei Spielen bleiben wird, wenn das Experiment glückt. Zurzeit sei es aber nur das „Vergrößern der Zielgruppe“, was das Experiment vorantreibt. Laut Dirk Ohler, der bei astragon das Produktmanagement leitet, eignen sich die Titel von GIANTS besonders gut, weil sie die beliebtesten im Portfolio des Unternehmens sind.



astragon versucht sich auf dem Mac
3,88 (77,5%) 24 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Chuwi Hi10 Plus kaufen – Daten und Preise Mit dem Hi10 Plus hat der chinesische Hersteller Chuwi ein gutes 2 in 1 Tablet mit 10,8 Zoll Display auf den Markt gebracht. Gerade mal etwas mehr als...
Voyo A1 Plus kaufen – Daten und Preise Voyo A1 Plus ist ein Dual-Boot-Convertible, welches mit Microsoft Windows 10 und Google Android 5.1 gleich zwei OS installiert hat. Zur weiteren Ausst...
Jumper EZpad 5SE kaufen – Daten und Preise Jumper EZpad 5SE kommt mit einem Intel Cherry Trail Z8300 daher und ist zum jetzigen Zeitpunkt schon für weniger als 200 Euro in Online-Shops wie zum ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>