MACNOTES

Veröffentlicht am  1.09.10, 19:24 Uhr von  Alexander Trust

Game Center mit Multiplayer, Achievements und Automatching in iOS 4.1

Game CenterIm Rahmen der Keynote am heutigen 1. September hat Steve Jobs das kommende iOS 4.1 bereits für die kommende Woche in Aussicht gestellt. Mit dabei die Social Gaming Komponente “Game Center”.

In der kommenden Woche wird mit dem kostenlosen Update auf iOS 4.1 für iPhone und iPod Touch auch die Social Gaming Komponente “Game Center” auf die Plattform Einzug halten. Sie wird die Möglichkeit bieten, Mehrspielerpartien zu absolvieren. Man wird Freunde herausfordern können und Apple will mittels “Automatching” dafür sorgen, dass Spieler gegeneinander antreten, die ungefähr auf demselben Niveau agieren.
[singlepic id=9523 w=200 float=left] [singlepic id=9524 w=200 float=left]


Man wird Einsicht haben in Trophäen/Achievements und wird Punktestände vergleichen können sowie neue Spiele entdecken. Spieler können sehen, welche Spiele sie bereits mit Freunden absolviert haben und wie gut sie darin abgeschnitten haben.

[singlepic id=9525 w=thumb float=left] Wer sich die Bilder auf der Keynote genau angesehen hat, der wird feststellen, dass einige etablierte Hersteller auf Apples neues “Game Center” setzen. Dazu gehört u. A. Gameloft mit “Dungeon Hunter II” oder Firemint mit “Real Racing“, aber auch Chillingo mit “Angry Birds” oder auch das beliebte Tower Defense Game “Field Runners” (Affiliate) von Subatomic Studios.

Wenn all diese Hersteller in Zukunft auf Apples “Game Center” als Lösung für Social Gaming setzen, dann werden es bisher bekannte Lösungen wie Open Feint, Crystal und weitere richtig schwer haben.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  @ApfelAktuell sagte am 1. September 2010:

    Game Center mit Multiplayer, Achievements und Automatching in iOS 4.1 http://macnot.es/47877 (via @Macnotes)

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de