MACNOTES

Veröffentlicht am  1.09.10, 16:26 Uhr von  

Überarbeiteter Apple TV: Vorstellung heute, heißt nicht iTV

Apple TVLaut Macworld Australien wird heute definitiv eine überabeitete Version des Apple TV erscheinen, der nicht iTV heißen wird. Außerdem sollen alle heute vorgestellten Produkte erst später in den Verkauf gehen.

Die neue Version des Apple TV wird unter der Modellnummer MC572 LL/A veröffentlicht, soll aber noch nicht lieferbar sein und nicht unter dem Namen iTV firmieren.

Außerdem soll der iPod touch 4G tatsächlich heute kommen (was in Anbetracht der bereits vorhandenen iPod-Cases und der gesehenden Frontpanels nicht unwahrscheinlich ist), laut Macworld-Quellen werden alle heute präsentierten Produkte nicht sofort in den Handel kommen.

Wann genau der Verkauf losgehen soll, ist offen, bisher variierte die Wartezeit zwischen wenigen Tagen und mehreren Wochen – wie aktuell im Fall des Apple Cinema Display 27″. Die australische Macworld sagte im April bereits korrekt das Releasedatum der aktuellsten MacBook Pro voraus.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  Daniel sagte am 1. September 2010:

    iTV wird ja auch der komplett Fernseher heißen :)

    Da aktuell ja noch die Back2School Aktion läuft, sind die iPods sicher auch nich vor dem 07. verfügbar…also was das angeht ja nix überraschendes.

    Antworten 
  •  Chris sagte am 1. September 2010:

    iBox

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de