News & Rumors: 3. September 2010,

Hintergründe zu F.E.A.R. 3 in neuem Video "Passing of the Torch"

F.E.A.R. 3
F.E.A.R. 3 - Screenshot

„Passing of the Torch“ heißt das neue Video zum Ego-Shooter F.E.A.R. 3 – zu deutsch: Fackelübergabe. Der Grund für die Bezeichnung ist folgender: Im Entwicklungsprozess hat das neue Entwicklungsstudio mit den Programmierern vom ersten Teil zusammen gesessen, um über die Arbeitsweise zu beratschlagen.

Warner Bros. möchte den dritten Teil von F.E.A.R. wieder ähnlich populär machen wie den ersten Teil. Dieser lebte durch seine dichte Horror-Erfahrung und gute Shooter-Eigenschaften. F.E.A.R. 2 fiel dagegen etwas ab, wenngleich es immer noch ein gutes Spiel war. Um dieses Vorhaben zu bewerkstelligen, hat man die Entwickler des ersten Teils, Monolith Productions, mit den jetzigen Programmierern von Day 1 Studios an einen Tisch gesetzt.

Im neuen Video werden die Ergebnisse dieser kreativen Zusammenarbeit geschildert. Der Fokus bei Teil 3 liegt zuerst auf der KI der Gegner, hernach auf der Horror-Erfahrung und außerdem auf der Erfahrung als Shooter.

F.E.A.R. 3 selbst soll im Frühjahr 2011 für PC, PlayStation 3 und XBox 360 veröffentlicht werden.



Hintergründe zu F.E.A.R. 3 in neuem Video "Passing of the Torch"
4 (80%) 25 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








App(s) und Produkte zum Artikel

F.E.A.R. 3Name: F.E.A.R. 3
Hersteller: Warner Interactive
Preis: 22,00 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>