News & Rumors: 6. September 2010,

Bagger-Simulator 2011 ab kommenden Freitag im Handel

Bagger-Simulator 2011
Bagger-Simulator 2011 - Screenshot

Simulationsspezialist astragon aus Mönchengladbach bringt am kommenden Freitag den Bagger-Simulator 2011 in den Handel. Damit erhält der mittlerweile etwas angestaubte Jahrgang 2008 einen Nachfolger.

astragon teilte heute via Pressemitteilung mit, dass Freunde der Simulation ab kommenden Freitag den Bagger-Simulator 2011 im Handel kaufen werden können. Die Simulation soll ab dem 10. September 2010 für 19,99 Euro (UVP) im gesamten deutschsprachigen Raum erhältlich sein.

Tiefbau

Wie schon im Vorgänger schlüpft ihr auch beim Bagger-Simulator 2011 in die Rolle eines Unternehmers, der eine Tiefbaufirma gegründet hat. Mit seinen Maschinen und Fahrzeugen wagt er sich an die Bewältigung erster Aufträge. Dabei warten insgesamt fünf unterschiedliche Szenarien auf euch. Ein jedes ist in verschiedene Missionen gegliedert und soll je andere Herausforderungen bieten.

Aus anderen Simulationen aus dem Hause astragon sollte es euch bekannt vorkommen, dass man sich zunächst über die Erledigung von Aufträgen Geld besorgt, um größere Maschinen zu kaufen, damit man dann größere und umfangreicher Aufträge erledigen kann. Zu den Maschinen, die man im Spiel kaufen kann, zählt zum Beispiel ein Minibagger, mit dem ihr präzise Schächte für Rohrleitungen und Kabelkanäle buddeln oder wieder zuschütten könnt.

[is-gallery ids=“44510,44511,44512,44513,44514,44515,44516″]



Bagger-Simulator 2011 ab kommenden Freitag im Handel
4,17 (83,33%) 6 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








App(s) und Produkte zum Artikel

Bagger Simulator 2011Name: Bagger Simulator 2011
Hersteller: astragon Software GmbH
Preis: 36,90 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>