MACNOTES

Veröffentlicht am  7.09.10, 6:31 Uhr von  

iLife ’11: Amazon listet Familienlizenz, Release in Kürze?

iLifeNach Parallels Desktop 6 wirft nun auch iLife ’11 seinen Schatten voraus: Seit Juli ist das Softwarepaket in der Familienlizenz bei Amazon gelistet gewesen, zu einem Preis von $99.

Als Modellnummer wurde bei iLife ’11 “iLife 11 FP” vermerkt, außerdem hat sie eine Amazon-Identifikationsnummer erhalten. Ein Coverbild fehlte, laut Angabe wird die Softwaresuite auf DVD-ROM ausgeliefert. Mittlerweile wurde das Listing wieder aus dem Amazon-Sortiment entfernt.

[singlepic id=9602 w=435]

Ein Update für iLife ist längst überfällig: Die aktuellste Hauptversion stammt aus dem Januar 2009, wo iPhoto Faces und Places sowie iMovie einen Präzisionseditor erhalten hat. Als neue Features von iLife ’11 wird die 64-bit-Unterstützung, eine bessere Integration sozialer Netzwerke, sowie ein komplett neue Anwendung, zu der bisher aber nichts bekannt ist.

Es wäre nicht das erste Mal, dass ein Produktlisting auf einen herannahenden Release hindeuten würde: Im Oktober 2009 listete Amazon ein Handbuch für Aperture 3, der Release der Software folgte im Februar 2010.

[via TUAW]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  Stephan sagte am 7. September 2010:

    Na da freu ich mich doch mal, wenn iLife endlich kommt. Hoffentlich wird die Faces-Funktion verbessert. Da ist Picasa doch deutlich stärker.

    Antworten 
  •  @kizax sagte am 7. September 2010:

    RT @Macnotes: iLife ’11: Amazon listet Familienlizenz, Release in Kürze? http://macnot.es/48241

    Antworten 
  •  @ApfelAktuell sagte am 7. September 2010:

    #iLife ’11: #Amazon listet #Familienlizenz, #Release in Kürze? http://macnot.es/48241

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de