MACNOTES

Veröffentlicht am  7.09.10, 21:21 Uhr von  mz

Über 5000 iPod nano-Akkus in Japan getauscht

JapanIn Japan wurden im August nach einer Rückrufaktion knapp 5500 Akkus in iPod nanos getauscht. Das Wirtschaftsministerium hatte Apple angewiesen, die Website, über die das Tauschprogramm abgewickelt wird, zu überarbeiten.

Nach der Weisung von hoher Stelle hat die Rückrufaktion schnell an Fahrt gewonnen: Laut der japanischen Tageszeitung Mainichi Shimbun wurden in den letzten drei Augustwochen genau 4994 Akkus in iPod nanos der ersten Generation getauscht. Im Juli waren es noch 232 und im Juni 62 gewesen. Offenbar war das entsprechende Supportdokument zuvor nur schwierig zu finden gewesen.

Wie in Japan hatte es zuvor auch in Südkorea eine entsprechende Rückrufaktion gegeben. In beiden Fällen war es bei vielen Geräten während des Ladevorgangs zu Überhitzungen und Verformungen des Gehäuses gekommen, die teilweise sogar Brände ausgelöst hatten.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.