News & Rumors: 9. September 2010,

Keyboard-Gameplay aus Rock Band 3 im Video vorgestellt

Mad Catz Keyboard für Rock Band 3
Mad Catz Keyboard für Rock Band 3

In Rock Band 3, das Ende Oktober veröffentlicht wird, gibt es einige Neuerungen zu bestaunen. Unter anderem gibt es fortan die Möglichkeit mit einem Keyboard im Spiel mitzumischen. Wie das funktioniert und welche Möglichkeiten man hat, zeigt ein neuer Trailer.

Wir wollen euch selbstredend einen neuen Trailer nicht vorenthalten, der Harmonix und MTV Games veröffentlicht haben. Darin wird uns das Keyboard-Gameplay im kommenden Rock Band 3 näher gebracht. Es gibt drei unterschiedliche Schwierigkeitsmodi und sowohl Anfänger als auch Profis sollen ihre Freude damit haben können. In den einfacheren Schwierigkeitsstufen könnte man das Musik Spiel auch dazu zweckentfremden, Keyboardspielen zu lernen. Immerhin prägt man sich simple Akkorde und Tastenfolgen ein und spielt sie immer wieder. Es gibt sogar LED-Leuchten über den Tastenreihen, die optisch anzeigen, welche Tasten man drücken müsste.

Vorgestellt werden die Features des Keyboard-Gameplays im Video u. a. vom Harmonix Geschäftsführer Alex Rigopulos. Zudem kommen Songs von Huey Lewis and the News, Ida Maria, Tears for Fears und Them Crooked Vultures vor.

In Nordamerika wird es Rock Band 3 bereits am 26. Oktober geben, wir müssen uns bis zum 29. Oktober 2010 gedulden und können dann auf der XBox 360, der PlayStation 3 oder der Wii loslegen.



Keyboard-Gameplay aus Rock Band 3 im Video vorgestellt
3,86 (77,14%) 7 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








App(s) und Produkte zum Artikel

Rock Band 3Name: Rock Band 3
Hersteller: Electronic Arts
Preis: 89,95 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>