MACNOTES

Veröffentlicht am  11.09.10, 18:03 Uhr von  

Great Adventures: Lost in the Mountains für iPad erschienen

Great Adventures: Lost in the MountainsPublisher Chillingo hat “Great Adventures: Lost in the Mountains” für iPad veröffentlicht. Es handelt sich dabei um einen Mix aus Adventure und Wimmelbildspiel, das in isometrischer Perspektive und Comic-Optik dargebracht wird.

Fans von Gelegenheitsspielen könnten die “Great Adventures” vielleicht schon vom PC kennen. In Deutschland wird der Titel von rondomedia in der play+smile Reihe für kleines Geld vertrieben. Nun hat Chillingo “Great Adventures: Lost in the Mountains” (Affiliate) für das iPad veröffentlicht. In der zugehörigen Pressemitteilung heißt es wiederum, dass der Titel “exklusiv” auf dem iPad veröffentlicht wird. Dies hat aber in der Vergangenheit bei Chillingo nicht immer Bestand gehabt, erst im letzten Monat brachte man mit Master of Alchemy ein Puzzlespiel in den App Store, das zuvor exklusiv für das iPad veröffentlicht worden war.
 

 
In dem Abenteuerspiel muss der Spieler das Rätsel um einen verschwunden gegangenen Wissenschaftler auflösen. Das Detektivspiel wird in isometrischer Perspektive mit Comic-Charakteren präsentiert. Gleich sechs davon muss der Spieler abwechselnd, teilweise auch gleichzeitig anweisen, um hunderte von Rätseln zu lösen. Ein bisschen wie in einer Lebenssimulation muss man sich als Spieler zudem darum kümmern, dass die eigenen Charaktere genügend Nahrung zu sich nehmen und sich häufig genug ausruhen.

Es gibt insgesamt 15 Minispiele und eine Reihe von umfangreichen Maps, die man mit den Spielfiguren durchlaufen muss. “Great Adventures: Lost in the Mountains” setzt zudem auf Crystal als “Social Gaming”-Komponente. Entsprechend verwalten Spieler darüber ihre Achievements. Das Spiel wird, verglichen mit der PC-Version, für unschlagbar günstige 2,39 Euro im App Store angeboten. Eine Lite-Variante gibt es derzeit nicht.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. Great Adventures: Lost In The Mountains für iPad im Test am 28. September 2010
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de