News & Rumors: 13. September 2010,

Adobe Illustrator CS5 HTML5-Pack: Kostenloses Add-On für HTML5 und CSS3

Adobe CS5Mit Hilfe eines Add-Ons kann man den Adobe Illustrator ab sofort zum HTML5-Entwicklungswerkzeug machen. Mit dem CS5 HTML5 Pack können HTML5-Illustrationen inklusive CSS3 und Canvas-Tags erstellt werden.

Wir erinnern uns: In Jobs‘ Aufsatz „Thoughts on Flash“ gab Jobs Adobe bereits den Tipp, sich genauer mit HTML5 zu beschäftigen. „Neue offene Standards, die in der mobilen Ära entstanden sind, wie HTML5, werden auf mobilen Endgeräten (und PCs) den Sieg für sich einfahren. Vielleicht sollte Adobe sich mehr darauf konzentrieren, zukünftig gute HTML5-Tools zu entwickeln anstatt Apple dafür zu kritisieren, die Vergangenheit hinter sich zu lassen.“

Der Release des CS5 HTML5-Packs ist ein vergleichsweise großer Schritt, bedenkt man Adobes bisherige Ablehnungshaltung HTML5 gegenüber.

Als Features gibt Adobe selbst folgendes an:

• Efficiently design for web and devices by exporting Illustrator Artboards for unique screen sizes using SVG and CSS3 media queries.
• Create web widgets with Illustrator by generating dynamic vector art for data driven web work-flows.
• Take advantage of the latest enhancements to SVG and Canvas to generate interactive web content.
• Map artwork appearance attributes from designer to developer tools—export from the Illustrator Appearance Panel to CSS3 for streamlined styling of web pages.
Sony

Das Adobe Illustrator CS5 HTML5-Pack steht kostenlos in den Adobe Labs zur Verfügung.



Adobe Illustrator CS5 HTML5-Pack: Kostenloses Add-On für HTML5 und CSS3
4,07 (81,43%) 14 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Gerücht: Neue iPads erst im September? Wann kommen die neuen iPads: Im übernächsten Monat oder doch erst zur Herbst-Keynote? Im Grunde sind Spekulationen über den Erscheinungstermin neue...
Exklusiv-Deal zwischen iTunes und Audible am Ende Der exklusive Deal zwischen Amazons Audible und iTunes, der den Bezug von Hörbüchern für Apple-Kunden vorsah, ist Geschichte. Auf Druck der Kartellbeh...
Studie: Spotify dominiert weiter Musikstreaming Streaming knackt die 100 Millionen-Marke. Spotify bleibt weiter an der Spitze. Apple hält Platz zwei. Einer aktuellen Erhebung zur Folge durchbrach...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>